Aktuelle nachrichten
3 Juli 2022 18:20

NEUESTE  NACHRICHTEN

3 neue Transfers zur "Kaderimin Oyunu"-Serie von Star TV

Neue Namen nehmen weiterhin an der Star-TV-Serie Kaderimin Oyunu teil, die in der neuen Staffel viel Lärm machen wird. Akın Akınözü, Öykü Karayel und Sarp Apak kamen in den Hauptrollen der Serie zusammen. Diesen drei Namen wurden neue Prominente hinzugefügt…

Mit seiner atemberaubenden Story und der starken Besetzung startet 'Kaderimin Oyunu' bald auf Star. Kaan Çakır, Esra Dermancıoğlu und Meriç Aral schlossen sich der Besetzung der ohnehin schon faszinierenden Serie an. Kaan Çakır machte mit der Figur des Alpay auf sich aufmerksam, die er in der TV-Serie Benim Adım Melek spielte. Kaan Çakır, der in der TRT1-Serie eine sehr erfolgreiche Schauspielerei zeigte, gab einem Bösewicht-Charakter Leben und wurde unvergesslich.

Esra Dermancıoğlu hat in der TV-Serie "Bir Zamanlar Çukurova" mit einer schlechten weiblichen Figur teilgenommen. Esra Dermancıoğlu verabschiedete sich in der dritten Staffel der Serie von der Figur namens Behice und hatte sich eine Weile ausgeruht. Die Rückkehr des Schauspielers in die Serie wird auf dem Star-TV-Bildschirm zu sehen sein.

Meriç Aral hingegen hat die Figur des Doktor Ayşe in der TV8-Serie Kırmızı Oda zum Leben erweckt. Die Schauspielerin gehörte auch zu den Namen, die in der Netflix-Serie Yakomoz mitwirkten.

Die 6 Schauspieler der Serie "Kaderimin Oyunu" sind sehr erfolgreich in der Charaktererstellung. Es versteht sich, dass die Serie sowohl mit ihrer Geschichte als auch mit ihrer Besetzung eine der bemerkenswerten Produktionen der neuen Saison sein wird.

Die Serie, deren Vorbereitungen auf Hochtouren laufen und die Tage bis zum Drehbeginn zählen, wird die Zuschauer in ein spannendes Abenteuer entführen.

Emre Kabakuşak sitzt auf dem Regiestuhl von "Kaderimin Oyunu", produziert von NGM Media. Das Drehbuch der Serie stammt von Gül Abus Semerci.

'Kaderimin Oyunu' wird demnächst auf Star gezeigt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten