Aktuelle nachrichten
19 Mai 2022 21:24

NEUESTE  NACHRICHTEN

Abschiedsbotschaft von Çağlar Ertuğrul an seinen Co-Star in der Serie

Mesut Akusta, der Meisterdarsteller, der den Charakter des „Mete President“ in der Episode spielte, die letzten Sonntag in der Serie „Teşkilat“ (Organisation) ausgestrahlt wurde, die auf TRT1 ausgestrahlt wurde, verabschiedete sich von der Geschichte.

Die Beerdigung und das Gedenken an die Figur des "Mete President", der in der Folge der Serie in der Vorwoche erschossen wurde, markierte die letzte Folge.

Mesut Akusta, dessen Geschichte im Teşkilat zu Ende ging, verabschiedete sich von Publikum, Schauspielerfreunden und Produzent mit dem Post, den er auf seinem Social-Media-Account teilte. Der Abschied des Meisterschauspielers berührte auch seine Schauspielkollegen.

Der Schauspieler Çağlar Ertuğrul, der 2 Staffeln lang erfolgreich die Figur des „Serdar“ in der Serie verkörperte, verabschiedete sich mit seinem Social-Media-Beitrag vom Meister. Çağlar Ertuğrul zu teilen; Er schrieb: „Meister, wir sehen uns wieder.“

TRT1 freute sich, dass die 40. Folge, in der sich Mesut Akusta von der Serie verabschiedet, den ersten Platz in der Kategorie aller Menschen belegte.

Es wurde bekannt, dass die Trennungen in der von Timur Savcı und Burak Sağyaşar produzierten Serie fortgesetzt werden. Es wurde behauptet, dass Ezgi Eyüboğlu, der der Figur von „Ceren“ in der Serie Leben einhauchte, das Teşkilat in den kommenden Folgen ebenfalls verlassen wird.

Es wurde bekannt, dass die von Ezgi Eyüboğlu gespielte Figur die Geschichte eigentlich in der ersten Hälfte der ersten Staffel verlassen wird, aber wenn die Figur so gut zur Serie passt, dauerte ihr Leben zwei Staffeln, und es wird bald klar, in welcher Folge die Schauspielerin, deren Geschichte aufgrund des Drehbuchs endete.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten