Aktuelle nachrichten
23 Mai 2022 10:56

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ahsen Eroğlu, der Partner von Ozan Dolunay ist, ist sehr aufgeregt

Ahsen Eroğlu sprach erstmals über ihr neues Filmprojekt, auf das ihre Fans sehnsüchtig warten. Mit der Ankündigung, dass die Dreharbeiten für den Film Merve Kült, der auf Netflix ausgestrahlt wird, sehr bald beginnen werden, wird die Schauspielerin mit Ozan Dolunay zusammenarbeiten.

Ahsen Eroğlu, die seit einiger Zeit mit dem Stück „Girl in the Tree“ auf der Bühne steht, besuchte das Stück „Sırça“, in dem ihre Freunde mitwirkten. Große Aufmerksamkeit erregt das Stück Sırça, das von İpek Bilgine, Cem Yiğit Üzümoğlu, Aslı Enver und Güven Murat Akpınar schnell inszeniert wurde.

Ahsen Eroğlu nahm auch an der ersten Vorführung teil, um ihre Freunde zu unterstützen, und sprach auf Anfrage von Journalisten über ihr neues Projekt. Der Film, der auf dem Buch von Ceylan Naz Baycan basiert, ist für die Schauspielerin von großer Bedeutung.

Ahsen Eroğlu sagte: „Wir beginnen in 3-4 Tagen mit den Dreharbeiten. Wir werden sehr schnell vorankommen. Ich denke an andere Projekte für den Sommer, es ist noch nicht klar. Vielleicht wird es in der neuen Staffel eine Serie geben", sagte sie. Die Schauspielerin erklärte, dass sie sich mit Ozan Dolunay getroffen hätten, und erinnerte daran, dass Ozan Dolunay als Gast an der Produktion namens Menajerimi Ara teilgenommen habe, in der sie zuvor eine Rolle gespielt habe.

Ahsen Eroğlu drückte aus, dass sie sich wegen der Fernsehserie kennen, und sagte: „Unsere Leseproben waren beendet. Wir haben Szenen zusammen gedreht, wir haben viel geprobt. Wir haben auch das ganze Team kennengelernt. „Alle sind im Moment sehr aufgeregt“, sagte sie.

Die Schauspielerin erklärte, dass das gesamte Team sehr aufgeregt sei, und sagte, dass sie denke, dass sie gute Arbeit leisten würden.

Mit der Aufnahme von Arif Pişkin und Mine Tugay in das Team wurde die Besetzung des Films Merve Kült erweitert. Der Film, bei dem Cemal Alphan Regie führen wird, hat eine interessante Geschichte.

Der Merve-Kult-Charakter, der darüber klagt, in unerwarteten Momenten in Ohnmacht zu fallen und in einer hohen Oktave zu fluchen, erleidet ebenfalls Panikattacken.

Ahsen Eroğlu, die eine Figur spielen wird, die ihren Job in Frage stellt, keine Liebe finden kann und allmählich ihre Lebensfreude verliert, wird einen Schritt in Richtung eines sehr wichtigen Jobs machen.

Es ist keine leichte Situation für die Schauspielerin, ihr Talent zu zeigen und dem Publikum die extremen Emotionen der Figur zu vermitteln.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten