Aufrichtiges Geständnis von Hazal Kaya! Sehen Sie, was ihre Freunde am meisten ärgert?
Aktuelle nachrichten
6 Oktober 2022 12:40

NEUESTE  NACHRICHTEN

Aufrichtiges Geständnis von Hazal Kaya! Sehen Sie, was ihre Freunde am meisten ärgert?

Die berühmte Schauspielerin Hazal Kaya freut sich sehr über die Veröffentlichung des Films namens "Benden Ne Olur?" Kaya kam zum letzten Mal mit der Fox-TV-Serie "Misafir" auf die Bildschirme. Die Serie, in der sie neben Buğra Gülsoy die Hauptrolle spielte, schaffte es leider in der 5. Folge ins Finale, als die Einschaltquoten hinter den Erwartungen zurückblieben.

Die geliebte Schauspielerin hatte sich in den vergangenen Tagen mit dem Coronavirus angesteckt. Die Schauspielerin, die sich zum zweiten Mal mit dem Virus infizierte, erlebte am Tag des Endes des Quarantäneverfahrens auch die Premiere ihres Films und teilte diese Aufregung mit ihren Anhängern auf ihrem Instagram-Konto.

Sie heiratete 2019 Ali Atay, der wie sie selbst Schauspieler und Regisseur ist. Der Sohn des Paares namens Fikret Ali wurde im November 2 Jahre alt. Nach der Geburt ihres Sohnes spielte Hazal Kaya auch in der für Netflix gedrehten Fantasy-Serie „Pera Palas'ta Gece Yarısı“ mit.

Hazal Kaya beantwortete vor kurzem Fragen von Zuschauern auf dem Youtube-Kanal von Onedio. Hazal Kaya, die von ihren Fans mit ihrer aufrichtigen und energiegeladenen Stimmung mit Begeisterung beobachtet wurde, machte auch kleine Geständnisse über sich selbst!

Auf die Frage, was ihre Freunde an sich am meisten nervt, antwortete die Schauspielerin offen: „Was sie am meisten nervt, ist, dass … Ich werde so wütend, wenn sie in diesem Zustand sind, wenn ihnen etwas passiert, wenn sie Rat und Mitgefühl brauchen … Ich werde sehr wütend, ich werde sehr wütend. . Dann sehen sie nicht so eine sanfte und mitfühlende Haltung von mir, wie sie erwartet hatten. Allerdings hat es nichts damit zu tun, ich bin sauer, weil ihnen etwas passiert ist. Da muss ich manchmal den Ton runterdrehen.“ Mittlerweile ist sie seit ihrer Schulzeit eng befreundet und verheimlichte dabei nicht, dass sie in vielen Szenen mit Enis Arıkan improvisierte, der auch in dem Film „Benden Ne Olur?“ zusammenspielte. „Ich habe minutenlang über Enis‘ Reaktion in einer Szene gelacht. Ich habe so viel gelacht, dass die Leute jetzt wütend sind. Weil wir nicht weitermachen konnten. Es gibt eine Sendung, die Sertab im Fernsehen sieht. Es gibt Reaktionen von Enis beim Anschauen, ich habe viel über ihn gelacht. Wir haben so viele Erinnerungen.“ Sie sagte.

Sie können sich das Interview mit Hazal Kaya im Video unten ansehen…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten