Serien-News Toller Wettbewerb! Teşkilat und Yargı stehen sich auch in den sozialen Medien gegenüber!

Toller Wettbewerb! Teşkilat und Yargı stehen sich auch in den sozialen Medien gegenüber!

umut umut

An den Sonntagabenden gibt es seit einiger Zeit zwei Juroren: Die TRT-1-Serie Teşkilat und Yargı senden auf Kanal D. Beide Serien gehen in der Wertung Kopf-an-Kopf-Rennen. Die beiden ambitionierten Serien zeigen in den sozialen Medien keine unterschiedliche Situation.

Adba TV, das regelmäßig sendet, indem es die Aktien der Serie in den sozialen Medien misst, gab am Sonntag, den 7. November, das Ergebnis des Austauschs zwischen den Serien bekannt. Laut dem Bericht von Adba TV war der Gewinner des Sonntags die Fernsehserie Yargı von Kanal D.

Am Sonntagabend findet ein großer Kampf zwischen dem Teşkilat, der letzte Saison auf TRT 1 ausgestrahlt wurde, und der neuen Serie von Kanal D, Yargı, statt. Während sich die beiden erfolgreichen TV-Serien die ersten Plätze in den Bewertungen teilen, liefern sie sich auch in den sozialen Medien ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Der Gewinner dieser Woche in den sozialen Medien war jedoch Yargı. 89 Tausend 514 Aktien wurden über die Serie mit Pınar Deniz und Kaan Urgancıoğlu geteilt.

Yargı spürt in seinen Social-Media-Posts Teşkilats Atem im Nacken. Denn die Anzahl der Aktien, die über die Serie, die die Abenteuer der MIT-Agenten und Stars Çağlar Ertuğrul und Deniz Baysal erzählt, gemacht wird, beträgt 88 Tausend 926. Mit anderen Worten, der Unterschied in der Anzahl der Aktien zwischen den beiden Serien beträgt weniger als tausend.

Den dritten Platz belegte die in den Wertungen sehr erfolglose Benim Hayatım-Serie. Die Serie mit Nilsu Berfin Aktaş und Genco Özak in den Hauptrollen kam beim Publikum nicht an. Die auf Star TV ausgestrahlte Serie belegte jedoch mit 7.772 Aktien den dritten Platz.

Gestern Abend kam die neue Serie Elbet Bir Gün von Fox TV mit ihrer ersten Folge auf die Leinwand. Die Serie mit Şebnem Bozoklu, Sinem Ünsal und Burak Yamantürk in den Hauptrollen war mit ihrer Geschichte sehr beeindruckend. Die Zahl der Social-Media-Shares über die Serie, die in den Bewertungen einen schlechten Start hatte, betrug 7.000 764.