Aktuelle nachrichten
27 Juni 2022 12:37

NEUESTE  NACHRICHTEN

Berk Oktays Entscheidung, die Yasak Elma-Serie zu verlassen, war sehr angemessen!

Ein großes Ereignis ereignete sich, als der berühmte Schauspieler Berk Oktay bekannt gab, dass er in der vorherigen Staffel nicht in der Serie Savaşçı (Krieger) mitspielen würde und zu Yasak Elma (Verbotener Apfel) wechselte, die auch auf Fox TV ausgestrahlt wurde.

Die Savaşçı-Serie konnte sich nach der Trennung von Berk Oktay nicht erholen, und die fünfte Staffel dauerte nur 10 Folgen und die Geschichte endete … Der Abgang von Berk Oktay hat die Fans der Savaşçı-Serie sehr verärgert. Jetzt sind die Fans des Schauspielers froh, dass er sich entschieden hat, sich von der Yasak-Elma-Serie zu verabschieden.

Berk Oktay passte nicht gut zu der Figur von Çağatay, die er in der Yasak Elma-Serie spielte. Um es deutlicher auszudrücken, seine Fans fanden es seltsam, dass er an dieser Figur teilnahm und sie nicht sehr unterstützte …

Berk Oktay, der zwei Staffeln in der Yasak Elma-Serie hat, wird nicht in der sechsten Staffel der Serie sein, die am 13. Juni das Staffelfinale erreicht. Die Entscheidung des Schauspielers zu gehen, freute seine Fans, da sie die Möglichkeit stärkt, an neuen Projekten teilzunehmen.

Es gibt keine Klarheit über die Namen, die in der Yasak-Elma-Reihe fortgesetzt werden. Lediglich die Teilnahme von Eda Ece an der Story in der nächsten Staffel wird als Garantie gesehen.

Allerdings erweckten Şevval Sam und Biran Damla Yılmaz mit ihren Statements den Eindruck, dass sie die Serie fortsetzen würden.

Die sechste Staffel der Yasak Elma-Serie wird großartig vorbereitet, und es heißt, dass, da der Besitzer von Medyapım, Fatih Aksoy, diesen Prozess, der nacheinander ablaufen wird, persönlich leitet, die endgültigen Entscheidungen von getroffen werden ihm.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten