Birce Akalay machte in den sozialen Medien für die Serie eine Geste, dass sie das Angebot nicht annehmen könne!
Aktuelle nachrichten
2 Dezember 2022 12:19

NEUESTE  NACHRICHTEN

Birce Akalay machte in den sozialen Medien für die Serie eine Geste, dass sie das Angebot nicht annehmen könne!

Birce Akalay ist ein Name, der aufgrund der Serien Mezarlık (Friedhof) und Kuş Uçuşu (Vogelflug), die dieser Tage für Netflix gedreht wurden, nicht von der Tagesordnung gefallen ist. Obwohl die Schauspielerin in dieser Saison nicht auf den Bildschirmen erscheinen konnte, wurde sie mit ihren beiden Serien, die letztes Jahr gedreht wurden, zum meistdiskutierten Namen.

Die Schauspielerin wird für ihr Drama bewundert, in dem sie zwei völlig unterschiedliche Charaktere mit zwei unterschiedlichen Geschichten zum Leben erweckt. Akalay trat erstmals mit der Veröffentlichung der Kuş Uçuşu-Reihe in Erscheinung. Die Serie, in der sie mit İbrahim Çelikkol und Miray Daner die Hauptrolle spielte, war so beliebt, dass sie seit ihrer Erstausstrahlung am 3. Juni nicht in den Top 10 der Plattform gelistet wurde! Akalay erweckte eine erfahrene TV-Persönlichkeit, Lale Kıran, zum Leben.

Am 17. Juni wurde die Serie Mezarlık ausgestrahlt. Birce Akalay spielt Önem Özülkü, eine ehrliche, gewissenhafte, ehrgeizige und erfolgreiche Superintendentin, die sich in der Serie, die sie mit Olgun Toker teilt, der Aufklärung von Femiziden verschrieben hat. Mit der Veröffentlichung von zwei TV-Serien mit sehr unterschiedlichen Geschichten wird erneut über Birce Akalays bemerkenswertes Schauspiel gesprochen.

Akalay hatte sich kürzlich mit Oktay Kaynarca getroffen. Auf der Tagesordnung stand, dass Kaynarca Akalay ein Angebot für die erste Staffel der Filmgesellschaft namens Güzel Adamlar machte, die er mit Onur Tan und Seyfi Şahin sowie Ben Bu Cihana Sığmazam gründete.

Lange war erwartet worden, wie Akalay auf das Angebot aus der ambitionierten Serie reagieren würde, die im September für die Hauptdarstellerin anläuft und, mit den Worten von Oktay Kaynarca, „die Lokomotive der neuen Staffel sein wird“. Laut den Informationen, die hinter die Kulissen fielen, konnte Birce Akalay das Angebot von Kaynarca nicht annehmen, da die Möglichkeit besteht, die zweite Staffel ihrer beiden TV-Serien Mezarlık und Kuş Uçuşu zu drehen, die auf Netflix angesehen wurden und großen Erfolg hatten.

Später wurde bekannt, dass die Birce Akalay angebotene Rolle an Pelin Akil ging, mit dem Oktay Kaynarca eine Rolle in Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz (Die Banditen) spielte. Obwohl Birce Akalay das Angebot nicht annehmen konnte, machte sie eine nette Geste auf den Instagram-Post von Oktay Kaynarca, der die ersten Aufnahmen der Serie Ben Bu Cihana Sığmazam teilte.

Kaynarca sagte: „Ich betrachte meinen Job nicht nur als Job, ich habe ihn immer als eine Reise und eine Lebensweise betrachtet, und mein Lieblingssatz zu Beginn jeder Reise ist ‚Lass es wie Wasser fließen‘. Birce Akalay zu der Nachricht „Viel Glück, mein Lieber. Lass es wie Wasser fließen und habe viel Publikum“.

Es heißt, dass die Serie, die in Usbekistan gedreht wurde, in Samarkand und Buchara fortgesetzt wird, die in der Weltgeschichte die Hauptstädte von 16 Staaten waren. Die Schauspieler, die in der Serie spielen werden, und die Charaktere, die sie zum Leben erwecken werden, sind wie folgt: Oktay Kaynarca (Algerien), Ebru Özkan (Leyla), Pelin Akil (Firuze), Ali Seçkiner Alıcı (Kurban Baba), Hakan Karahan (Dumrul ), Erkan Sever (Orhan), Ragıp Savaş (Atakan), Gülenay Kalkan Ünlüoğlu (Elmas), Eren Vurdem (Azamet), Asli Sevi (Azade), Kerem Kupaci (Ethem), Ziya Kürküt (Bekir), Pelin Uluksar (Süheyla), Mina Derman (Suna), Batuhan Sezer (Ömer Asaf), Değer Alp (Canan), Başak Kıvılcım Ertanoğlu (Zühre), Burcu Binici (Meltem), Ömer Kurt (Kerim), Mert Kırlak (George Bagnall), Ahmet Yıldırım (Cafer) , Tanıl Yöntem (Canberk), Doruk Öztürk (Şamil), Osman Albayrak (Gentlemen’s Court Azer) ), Melisa Duru Unal (Mercan), Aylar Melayeva (Sevim), Hanbey Oğuzhan Çoban (Besim) und Işıl Yücesoy (Gülendam).

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten