Aktuelle nachrichten
29 Juni 2022 04:36

NEUESTE  NACHRICHTEN

Çağan Irmak hat mit den Dreharbeiten zu der TV-Serie begonnen, von der er seit 14 Jahren träumt! Hier sind die Details zu diesem besonderen Projekt…

Der berühmte Regisseur Çağan Irmak, der viele Filme und Fernsehserien unter Vertrag genommen hat, erlebt derzeit die Aufregung, ein Projekt zu starten, von dem er seit vielen Jahren geträumt hat. Irmak zeigte mit seinem Social-Media-Beitrag am ersten Drehtag seiner neuen Serie, die auf der Netflix-Plattform ausgestrahlt wird, allen seine Aufregung!

Çağan Irmak war der Regisseur von Yeşilçam, einem ehrgeizigen Projekt, das für BluTV gedreht wurde. Jetzt hat er mit den Dreharbeiten zur TV-Serie „Yaratılan“ begonnen. Das minutiös vorbereitete Projekt ist auch deshalb wichtig, weil es ein Job ist, an dem der Regisseur seit 14 Jahren arbeitet und von dem er träumt.

Während Irmak der Regisseur der Fernsehserie Yaratılan ist, ist er auch die Person, die die Geschichte geschrieben hat. Deshalb liegt ihm dieses Projekt sehr am Herzen. Die TV-Serie „Yaratılan“, bei der Çağan Irmak, der bis heute bei jedem Projekt für Furore sorgte, so sehr zitterte, erregte mit einem von ihm geposteten Post noch mehr Neugier.

Der berühmte Regisseur zeigt auch, wie aufgeregt er ist, indem er die Pose teilt, die er am ersten Tag des Sets eingenommen hat, als er auf die Filmklappe gebissen hat, mit der Anmerkung: „Das Leben gibt dir Momente, in denen du darauf beißen musst, um zu glauben, dass du vor 14 Jahren einen Traum hattest wird wahr".

Die Besetzung der Yaratılan-Serie, von der bekannt ist, dass sie eine außergewöhnliche Geschichte hat, besteht aus starken Namen sowie ihrer Geschichte. Das Team arbeitete schon länger an den Vorbereitungen der Serie in Bursa und Istanbul. Die Besetzung war ein Rätsel.

Besonders die Tatsache, dass Taner Ölmez die Hauptrolle in der Serie übernehmen wird, war eine noch spannendere Entwicklung. Dann kam ein beliebter und erfolgreicher Name der letzten Zeit wie Erkan Kolçak Köstendil.

Auch Devrim Yakut und Durul Bazan, Bülent Şakrak, Engin Benli und Macit Koper, die ebenfalls in jedem Projekt, an dem sie mitwirken, ihr Schauspiel zeigen, sind ambitionierte Namen im Cast der Serie.

Der Journalist Birsen Altuntaş gab den Namen des letzten Teilnehmers der Serie bekannt, die für 8 Folgen gedreht wird. Şifanur Gül gehört zu den Namen, die dem Team beigetreten sind…

Şifanur Gül wurde erstmals 2019 mit der TV-Serie Sevdim Seni Bir Kere bekannt. Dann nahm er an den Fernsehserien Uyanış Büyük Selçuklu, Benim Adım Melek und Cam Tavanlar teil. Er spielte auch in der digitalen Fernsehserie Ölüm Kime Yakışır.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten