Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 23:45

NEUESTE  NACHRICHTEN

Celil Nalçakan hat nach dem Coronavirus eine wichtige Mahnung gemacht!

Der berühmte Schauspieler Celil Nalçakan hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Fälle rund um das Serienset von Kardeşlerim stiegen auf fünf. Es stellte sich heraus, dass die Tests von Onur Seyit Yaran, Su Burcu Yazgı Coşkun, Yiğit Koçak und Eren Ören positiv waren.

Celil Nalçakan gab in den sozialen Medien bekannt, dass sein Test ebenfalls positiv war. Der berühmte Schauspieler erklärte in seiner ersten Nachricht, dass es ihm gut gehe und schrieb: „Mein PCr-Test ist bis jetzt Covid-positiv. Dank meiner Impfungen gehe ich sehr gelassen durch. Ich werde 10 Tage in häuslicher Quarantäne sein. Wir möchten Sie in gesunden Tagen treffen…“ Der Meisterschauspieler, der vor allem die Botschaft vermittelte, dass er den Prozess bequem überstanden habe, weil er seine Impfungen habe, lud die Bürger daher zur Impfung ein.

Auch die Wünsche seiner Fans und Freunde überschnitten sich… Auch die Dreharbeiten zur TV-Serie Kardeşlerim wurden aufgrund von Vorfällen ausgesetzt. Am Samstag, 8. Januar, erscheint die TV-Serie Kardeşlerim nicht im Sendestream von ATV. Es gibt keine klare Aussage darüber, wann die neue Folge ausgestrahlt wird.

Berühmte Namen warnen ihre Fans in dieser Zeit weiterhin, wenn die Coronavirus-Fälle zunehmen. Einer dieser Namen war Ahmet Tansu Taşanlar. Der Schauspieler, den wir mit Azat in der Fernsehserie Hercai gesehen haben, war eine wichtige Erinnerung.

Von seinem offiziellen Twitter-Account kommentierte der Schauspieler folgenden Kommentar: "So etwas wie eine alberne Verteidigung wie "Derjenige, der sich impfen lässt, ist auch covid, jaaa", kann es nicht geben, Freunde, der Impfstoff hilft Ihnen nicht, covid zu sein, aber hilft Ihnen, wie eine Grippe zu bestehen, ohne auf die Intensivstation zu fallen, wenn Sie an Covid leiden. Wenn Sie nicht an sich selbst denken, denken Sie an andere! Geimpft werden!"

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten