Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 22:59

NEUESTE  NACHRICHTEN

Das Datum, an dem Bahar Şahin, Zalim Istanbuls Ceren, auf der Leinwand erscheinen wird, steht fest!

Bahar Şahin, die Ceren in der TV-Serie Zalim Istanbul spielte, die im Zeitraum der Ausstrahlung die Quoten fegte, wird ihre Fans bald wieder treffen. Der Sendetermin von Duran, in dem die talentierte Schauspielerin die Hauptrolle spielt, wurde bekannt gegeben.

Bahar Şahin, die mit der Figur der Ceren in der auf Kanal D ausgestrahlten Serie Zalim Istanbul den großen Durchbruch schaffte und ihre Rolle mit ihrem Talent unvergesslich machte, kommt nach langer Trennung endlich mit einem neuen Projekt auf die Leinwand. Die Serie namens Duran, in der Bahar Şahin die Hauptrolle spielt, wird auf der digitalen Sendeplattform Gain TV ausgestrahlt.

Das Sendedatum der Serie wurde heute auf dem Social-Media-Account von Gain TV geteilt. „Wir verfolgen unsere Träume. #DURAN. Bei GAIN am 11. Januar.“ es wurde gesagt. Mit anderen Worten, den Fans bleiben nur noch Tage, um Bahar Şahin wieder auf dem Bildschirm zu sehen.

Wie aus der Promotion und dem Poster hervorgeht, wird sich Bahar Şahin auch mit ihrer Schauspielerei in der Duran-Serie einen Namen machen. Es versteht sich, dass Şahin einen Charakter spielen wird, der wieder ein Chaos anrichten wird.

Bahar Şahin, der die Hauptrolle mit Oktay ubuk in der Serie teilen wird, wird der Figur namens Aslı Leben einhauchen. Die Duran-Serie, bei der Yunus Ozan Korkut Regie führte und die von Murat Şevket und Yunus Ozan Korkut geschrieben wurde, bringt auch İlyas Salman, der seit 12 Jahren nicht am Set war, auf die Bildschirme zurück.

İlyas Salman spielt in der Serie einen Boxtrainer. In der zum Teil in Deutschland gedrehten Duran-Serie finden sich auch Namen wie Nil Keser, Batuhan Gelenler, Burakcan Doğan, Lorin Merhart, Cem Söküt und Erdem Şenocak.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten