Aktuelle nachrichten
17 Mai 2022 10:49

NEUESTE  NACHRICHTEN

Das denkwürdigste türkische Drama aller Zeiten, Aşk-ı Memnu, hat wieder seine Spuren in den sozialen Medien hinterlassen!

Es wäre nicht falsch zu sagen, dass Aşk-ı Memnu eine der denkwürdigsten türkischen Fernsehserien aller Zeiten ist. Die Serie, die auch 14 Jahre nach ihrer Veröffentlichung noch immer ihre Wirkung hat, wurde mit der gestern ausgestrahlten letzten Episode erneut zur Nummer eins der sozialen Medien.

Aşk-ı Memnu wurde mit seinen Bihter, Behlül, Adnan und Nihal Ziyagil zu einer Serie, die sich in jedermanns Erinnerung eingebrannt hat. Es war eine so erfolgreiche Produktion, dass es auch nach 14 Jahren noch immer auf der Tagesordnung in der Türkei steht.

Aşk-ı Memnu wurde bis heute viele Male wiederholt. Jedes Mal sahen die Zuschauer mit Spannung zu, als ob es zum ersten Mal gesendet würde. Die letzte Folge der Wiederholung von Aşk-ı Memnu, die auf Teve2 ausgestrahlt wurde, wurde gestern ausgestrahlt. Aşk-ı Memnu wurde nach 14 Jahren zum Tagesordnungspunkt Nummer eins in den sozialen Medien und wer weiß, wie viele Iterationen es hat. Etwa 3.000 Beiträge wurden über Aşk-ı Memnu verfasst.

Aşk-ı Memnu, das zwischen 2008 und 2010 auf Kanal D ausgestrahlt wurde, wurde von Halid Ziya Uşaklıgils gleichnamigem Werk adaptiert. Die von Ay Yapım gedrehte Serie mit Kıvanç Tatlıtuğ, Beren Saat, Hazal Kaya und Selçuk Method ging mit ihrer letzten Folge als Serie mit der höchsten Zuschauerrate in der Geschichte der türkischen TV-Serien in die Geschichte ein. Aşk-ı Memnu erreichte 23,4 Aufrufe in der Gesamtzahl der Zuschauer und 27,1 in der AB-Gruppe.

Am Ende der Serie, die die Geschichte der verbotenen Liebe zwischen dem jungen und gutaussehenden Behlül Haznedar und der jungen Frau seines Stiefonkels Adnan Ziyagil erzählt, Bihter Ziyagil, beging Bihter, gespielt von Beren Saat, Selbstmord, indem er sich mit einer Waffe erschoss.

Die Serie beeindruckte das türkische Publikum so sehr, dass sie am Tag von Bihter Ziyagils Tod, dem 24. Ziyagil Mansion, wo die Serie spielt, befindet sich in Sarıyer.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten