Aktuelle nachrichten
12 August 2022 15:35

NEUESTE  NACHRICHTEN

Das Bild von Uraz Kaygılaroğlu in der Serie wurde erneuert

Der berühmte Schauspieler Uraz Kaygılaroğlu erregte große Aufmerksamkeit bei seinen Fans mit der Figur Gediz, die er letzte Saison in der TV-Serie Sefirin Kızı verkörperte. Der Schauspieler erlangte durch seine gelungene Darstellung und Ausstrahlung große Popularität…

In der neuen Staffel erscheint der Schauspieler, den wir mit der Figur Kartal in der TV-Serie Üç Kuruş gesehen haben, mit einem völlig anderen Bild auf dem Fernsehbildschirm. Der Schauspieler, der in der Serie einen Roman-Mafia-Anführer spielte, erregte auch mit seinen blonden Haaren große Aufmerksamkeit … Uraz Kaygılaroğlu wurde mit seinen Worten während eines Interviews im letzten Monat in Erinnerung gerufen.

Der Schauspieler sagte: "Wirst du nach dem Projekt so weitermachen?" mit der Frage konfrontiert.

Uraz Kaygılaroğlu sagte: „Ich weiß nicht, ich mag es. Wenn ich mir meine alten Fotos ansehe, bin ich das auch gewohnt. Vielleicht eine Weile bleiben. So verbringe ich den Sommer. Bis zum nächsten Job“.

Tatsächlich sorgte der Schauspieler, der das Ende der Üç Kuruş-Serie zum Ende der Staffel ankündigte, mit diesem Versprechen bei den Fans für große Trauer. Die neue Image-Periode, die Uraz Kaygılaroğlu im Sommer fortsetzen will, ist allerdings vorbei.

Das Drehbuchautorenteam der Serie überließ den Charakter von Kartal einer neuen Ära und das Image wurde in dieser neuen Periode erneuert.

Uraz Kaygılaroğlu wird in der Geschichte mit seinen schwarzen statt blonden Haaren auf sich aufmerksam machen. Der Zeitsprung der Serie wurde auch als Zeichen dafür empfunden, dass es eine große Veränderung in der Geschichte geben würde.

Das Publikum kritisierte die Geschichte von Üç Kuruş, dessen Einschaltquoten sanken, und es war die richtige Wahl für die Drehbuchautoren, eine große Veränderung vorzunehmen. Nun stellt sich die Frage, wie sich die Geschichte entwickeln wird.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten