Aktuelle nachrichten
29 Juni 2022 14:25

NEUESTE  NACHRICHTEN

Deniz Çakır hat sich mit der berühmten Schauspielerin getroffen, die sie in der neuen Serie inspiriert hat!

Die berühmte Schauspielerin Deniz Çakır trat erneut mit der TV-Show Aslında Özgürsün (Eigentlich bist du frei) vor das Publikum, die auf der Gain-Plattform fortgesetzt wird. Die Schauspielerin, die bei Bade İşçil die Hauptrolle übernahm, sagte, dass die Serie sie als effektives Frauenprojekt sehr glücklich gemacht habe.

Die TV-Serie Aslında Özgürsün, die auf dem gleichnamigen Buch des berühmten Schriftstellers Duygu Asena basiert, enthält Details aus dem Leben zweier Frauen. Die Lebensläufe der Figuren Berna und Belgin sind nicht ungewöhnlich. Tatsächlich repräsentieren sie viele Frauen, die im Leben existieren. Deshalb bist du eigentlich frei für Deniz Çakır ist eine ganz besondere Serie.

Deniz Çakır war auch sehr beeindruckt von Zuhal Olcays Darstellung von Duygu Asena, dem Autor der Geschichte. An diesem Punkt nahm Zuhal Olcay das Image der berühmten Schriftstellerin an und verblüffte alle mit ihrem Image.

Tatsächlich lobte Deniz Çakır, die Zuhal Olcay, die wir in der vierten Folge der Fernsehserie Aslında Özgürsün sehen werden, den besten Namen für diese Rolle findet, ihren Co-Star mit den folgenden Worten: „Zuhal Olcay ist die einer, der mich kennengelernt und inspiriert hat. Und zum Glück spielt Zuhal Duygu in dieser Serie. Das ist an sich schon etwas Magisches und Schönes. Weil es niemanden gibt, mit dem man spielen kann. Sowohl körperlich, als Schauspielerin, als Haltung, als ehrenhafte Frau.“ Mit diesen Worten betonte Deniz Çakır, dass Zuhal Olcay der führende Name bei der Wiederbelebung eines so wertvollen Namens wie Duygu Asena ist und dass ihre Teilnahme an dieser Rolle eine Frage der Haltung ist.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten