Der Grund, warum Uraz Kaygılaroğlu Nagellack auf seine Hände aufgetragen hat, ist so unschuldig!
Aktuelle nachrichten
3 Oktober 2022 11:38

NEUESTE  NACHRICHTEN

Der Grund, warum Uraz Kaygılaroğlu Nagellack auf seine Hände aufgetragen hat, ist so unschuldig!

Der berühmte Schauspieler Uraz Kaygılaroğlu erweckt die Figur „Kartal“ in der Fernsehserie Üç Kuruş zum Leben.

Üç Kuruş bereitet sich mit seiner 28. Folge, die am 30. Mai ausgestrahlt wird, auf ein Finale vor. Uraz Kaygılaroğlu beeindruckte sowohl mit seinem erfolgreichen Auftritt in Üç Kuruş als auch in einer ganz anderen Rolle mit Erşan Kuneri, der auf Netflix ausgestrahlt wurde.

Aktuell steht der Schauspieler mit einem anderen Thema auf der Agenda. Der berühmte Schauspieler Uraz Kaygılaroğlu erregte in einer Sendung, an der er am Vortag teilnahm, mit dem schwarzen Nagellack auf seinen Nägeln Aufmerksamkeit. Das Geheimnis dieses Nagellacks wurde gelöst.

Es wurde bekannt, dass Uraz Kaygılaroğlu, der mit seinen schwarzen Nagellacknägeln an der Premiere der Erşan Kuneri-Serie und der Sendung „Tonight with İbrahim Selim“ teilnahm, auf Wunsch seiner 6-jährigen Tochter Ada Nagellack auftrug wurde aus seiner Ehe mit seiner Ex-Frau, der Schauspielerin Melis İşiten, geboren. Auch Ali Sunal und Tarkan trugen ihrer Tochter zuliebe ein Tutu.

Der kindersensible Uraz Kaygılaroğlu macht mit seinen Live-Übertragungen in den sozialen Medien immer wieder für den Verein UCİM auf sich aufmerksam, der sich auch gegen Kindesmissbrauch einsetzt.

Uraz Kaygılaroğlu, der seine berühmten Schauspielerfreunde in diese Live-Übertragungen einbezog, sagte: „Wir haben es gemeinsam geschafft. Ohne sie wäre nichts passiert. Ich freue mich, Teil einer solchen Arbeit zu sein. Ich hoffe, dass es weiterhin viele Menschen erreicht.“ Mit diesen Bemühungen entwickelt Uraz Kaygılaroğlu sowohl die gesellschaftliche Sensibilität gegen Kindesmissbrauch weiter als auch die Aufgabe, Spenden für den Verein zu sammeln.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten