Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 22:48

NEUESTE  NACHRICHTEN

In dem Moment, als das Baby geboren wurde, führte Kıvanç Tatlıtuğ die TT-Liste auf Twitter an!

Das Baby von Kıvanç Tatlıtuğ und seiner Frau Başak Dizer, Kurt Efe, wurde geboren. Nach der Entwicklung, die in der ganzen Türkei für große Aufregung sorgte, stand Kıvanç Tatlıtuğ innerhalb weniger Minuten auf Twitter ganz oben auf der Agenda.

Kıvanç Tatlıtuğ und seine Frau Başak Dizer gelten als einer der schönsten Männer der Türkei und heirateten 2016 bei einer Hochzeit in Paris. Sechs Jahre nach ihrer Hochzeit bekam das Paar einen Sohn. Auch Kıvanç Tatlıtuğ nahm an der Geburt teil, die in einem Privatkrankenhaus in Ulus stattfand. Der berühmte Schauspieler konnte seine Tränen nicht zurückhalten, als er seinen Sohn sah.

Kıvanç Tatlıtuğ teilte auch einen emotionalen Beitrag auf seinem Social-Media-Konto. Tatlıtuğ sagte in seinem Post: „Gott sei Dank haben wir unseren Kurt Efe gesund in unsere Arme genommen. Unser Glück ist unbeschreiblich. Viel Glück für alle, die es wollen. Başak und ich danken Ihnen sehr für all Ihre guten Wünsche. Auf Wiedersehen“, schrieb er.

Nur wenige Minuten nachdem Kurt Efes Geburt bekannt wurde, stand Kıvanç Tatlıtuğ auf Twitter ganz oben auf der Agenda. In den geteilten Beiträgen übermittelten seine Fans ihre guten Wünsche und teilten das Glück von Kıvanç Tatlıtuğ.

Es gab auch einige bemerkenswerte Beiträge. In einem der Beiträge wurde behauptet, dass der Thron von Kıvanç Tatlıtuğ in Gefahr sei, während in einem anderen behauptet wurde, dass das Baby Kurt Efe Karan, die Babys von Fahriyet Evcen und Burak Özçivit überholen würde. Einer seiner Fans, Kurt Efe, erklärte, dass das Schönheitsniveau des Landes mit der Geburt des Babys gestiegen sei.

Jetzt fragen sich natürlich alle, wie die Kurt-Efe-Puppe aussieht. Es ist sehr gespannt, ob das Ehepaar Kıvanç Tatlıtuğ und Başak Dizer, das großen Wert auf die Privatsphäre seines Privatlebens legt, seine Babys zeigen wird.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten