Aktuelle nachrichten
17 Mai 2022 06:20

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die 100-prozentige türkische Produktion der Yargı-Serie wird erstmals im Ausland ausgestrahlt!

Das Yargı-Team, die beste neue Serie von Kanal D in dieser Saison, dreht nach der zweiwöchigen Coronavirus- und Silvesterpause mit Hochdruck weiter. Die 15. Folge der Serie wird an diesem Sonntagabend ausgestrahlt. Während das Publikum sehnsüchtig auf die neue Folge wartete, kam eine tolle Nachricht aus der Yargı-Reihe.

Dementsprechend wird die Yargı-Serie mit Pınar Deniz und Kaan Urgancıoğlu in einem europäischen Land auf der Leinwand erscheinen. Das Yargı-Fieber wird auch das spanische Publikum erfassen. Die von Ay Yapım gedrehte Yargı wird erstmals in einem fremden Land ausgestrahlt.

Yargı, die im Gegensatz zu anderen TV-Serien keine Adaption ist und das Drehbuch vollständig türkische Produktion ist, ist das Ergebnis einer eingehenden Recherche der Drehbuchautorin Sema Ergenekon, die mehr als ein Jahr dauerte. Es ist auch eine große Quelle des Stolzes, dass es sich um eine vollständig türkische Produktion handelt.

Eine weitere gute Nachricht gab es kürzlich in Bezug auf die Eröffnung des Yargı im Ausland. Laut dieser Nachricht hat die internationale digitale Rundfunkplattform HBO Max Maßnahmen ergriffen, um alle Rechte an der Yarg zu kaufen. Wenn die Vereinbarung zustande kommt, wird Yargı das Publikum in vielen Ländern der Welt treffen.

Vorbereitet für den Eintritt in den türkischen Markt im Jahr 2022 hat die Plattform Maßnahmen ergriffen, um die Senderechte der Justiz zu erwerben. HBO Max kaufte zuvor die Ausstrahlungsrechte der TV-Serien Sadakatsiz, Alev Alev, Sen Çal Kapımı, Menajerimi Ara, Kara Sevda, Kızım, Kadın, Babil, Mucize Doktor und Baraj.

In der IMDb-Liste der besten türkischen TV-Serien im Jahr 2021 wurde Yargı zur besten TV-Serie des Jahres gewählt. Die Serie, die nach zweiwöchiger Pause mit ihrer neuen Folge für Stürme sorgen wird, verdient diesen Erfolg bis zum Schluss.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten