Die Flash-Trennungsentscheidung in der Mahkum-Serie wird die Fans verärgern!
Aktuelle nachrichten
8 Dezember 2022 00:02

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Flash-Trennungsentscheidung in der Mahkum-Serie wird die Fans verärgern!

Die neue Staffelserie Mahkum (bedeutet: Gefangener) von Fox TV, unterzeichnet von MF Production, brachte am Donnerstagabend Action. Onur Tuna und İsmail Hacıoğlu in den Hauptrollen von Mahkum, der besten Debütserie des Senders, bleiben mit ihren großartigen Darbietungen und ihrem Schauspiel von den Fans nicht unbemerkt.

Von diesem Erfolg sollten sich die Nebendarsteller natürlich nicht täuschen lassen. Alle Charaktere sind auf dem Weg, eigenständige Phänomene zu werden. Zu diesen Charakteren zählen der Anwalt Cemre Uysal, gespielt von Seray Kaya, Sasha, gespielt von Hayal Köseoğlu, und der Charakter von Hacı Alagöz, zum Leben erweckt von Hakan Karsak, dessen Auftritt in den letzten Folgen ebenfalls beliebt war sozialen Medien und deren Zeilen "Caps" waren.

In der von Asena Bülbüloğlu produzierten und von Uğraş Güneş geschriebenen Serie wird es eine Trennung geben. Seray Kaya, die Rechtsanwalt Cemre spielt, der Staatsanwalt Fırat Bulut in der Serie geholfen und versucht hat, ihn vor der Mordanklage zu retten, wird sich von dem Projekt verabschieden, weil ihre Geschichte im Drehbuch zu Ende ist. Es wurde bekannt, dass Seray Kaya, dessen Szenen derzeit noch laufen, die Serie in zwei Wochen verlassen wird.

Nachdem die Nachricht von der Trennung bekannt wurde, häuften sich in den sozialen Medien Kommentare zu dem Thema nacheinander. Seray Kaya spielte für 49 Folgen von Kocamın Ailesi (bedeutet: Die Familie meines Mannes), das 2015 veröffentlicht wurde, und es wurde im Backstage-Bereich darüber gesprochen, dass die Miray-Figur, die sie aufgrund von Konflikten und Streitigkeiten am Set porträtierte, geopfert und verlassen wurde die Serie.

Die Kommentatoren der Serie, die auf diese Situation aufmerksam machten, sagten: „Ist der Grund für die Trennung von Seray Kaya wirklich eine Geschichte? Ich bin nicht sicher. Erst letzte Woche gab es ein Magazin-Shooting mit Onur Tuna.“ schließt sich seinem Kommentar an.

Seray Kaya spielte eine naive Figur in der TV-Serie Mahkum, die jeden Donnerstagabend auf Fox TV ausgestrahlt wurde.

Die Schauspielerin, die erstmals 2014 mit der Figur Miray, die sie in der TV-Serie Kocamın Ailesi verkörperte, auf die Sets trat, gab ihr größtes Debüt mit der Figur von Şirin, einer Psychopathin und egoistischen Figur, die sie in der TV-Serie Kadın porträtierte (Bedeutung: Frau).

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten