Die einzige Hoffnung auf Rettung der Baba-Serie brach auf den Schultern von Özge Yağız und Hakan Kurtaş zusammen!
Aktuelle nachrichten
5 Oktober 2022 02:12

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die einzige Hoffnung auf Rettung der Baba-Serie brach auf den Schultern von Özge Yağız und Hakan Kurtaş zusammen!

Die Baba (Vater)-Serie, geschrieben von Gökhan Horzum, deren zweite Staffel sich stark verändert hat, hat begonnen, das Publikum wieder zu treffen. Die 16. neue Folge, die am Dienstag, 20. September ausgestrahlt wurde, stieß erneut auf großes Interesse beim Publikum. Diejenigen, die die Baba-Serie seit der ersten Staffel verfolgt haben, waren von den Änderungen begeistert. Allerdings konnte sich das Publikum nicht entscheiden, ob das Ergebnis gut oder schlecht war. Die Bewertungsergebnisse der Serie zeigen, dass die zweite Staffel keinen guten Start hatte und dies in Zukunft zu ernsthaften Problemen führen könnte.

Neue Schauspieler schlossen sich der Baba-Serie an und die Geschichte änderte sich stark. Levent Ülgen, Hazal Türesan, Ali İl, Buse Meral, Ezgi Dinçer, Volkan Kıran und Elif Verit erweckten die neuen Charaktere in der neuen Staffel der Serie zum Leben. Sie können den Kommentaren in den sozialen Medien entnehmen, dass die Fans der Baba-Serie verwirrt sind. Die Reflexion dieser Änderung in der Serie ließ die Ereignisse zunächst unzusammenhängend erscheinen.

Einige Zuschauer äußerten sich enttäuscht. Insbesondere können wir sagen, dass das Interesse an den Charakteren von Büşra und İlhan, gespielt von Özge Yağız und Hakan Kurtaş, zugenommen hat und dass Tolga Sarıtaş in den sozialen Medien auf der Agenda steht. Obwohl es viele Neuerungen in der Geschichte gibt, wird beobachtet, dass es für diejenigen, die sich an die alten Episoden erinnern, eine Unterbrechung gibt.

Eine Reihe von Fans beschrieb diese Situation mit diesen Worten: Alles ist jetzt kaputt, alles ist halb. Es war auch ein bisschen anders als andere Serien, die mehr gemocht wurden. Ich erwarte nicht viel Gutes von dieser Saison, wenn Büşra und İlhan nicht miteinander auskommen und es verlängern. Es ist eine Schande wie andere ruinierte Dramen."

Es gibt auch viele Zuschauer, die denken, dass die Baba-Serie in der zweiten Staffel voller Überraschungen auf die Leinwand kam und sehr gespannt sind. Auch hier fallen die Charaktere von Büşra und İlhan nicht in die Sprache dieses Publikums. Mit anderen Worten, diese beiden Charaktere leisten sehr wichtige Beiträge zum Betrachten der Serie.

Jeder kann sehen, wie sehr sich Özge Yağız in der Schauspielerei verbessert hat. Als İlhan war die Fähigkeit von Hakan Kurtaş, die Gefühle des Charakters gegenüber dem Publikum widerzuspiegeln, ein Ergebnis seiner schauspielerischen Fähigkeiten.

Wenn der Drehbuchautor diese beiden Charaktere mit einer sehr guten Geschichte fortsetzt, scheinen die Charaktere von İlhan und Büşra die wichtigsten Elemente zu sein, die das Publikum in den späteren Teilen der Serie auf die Leinwand locken werden.

Die Tatsache, dass die Figur von Kadir, gespielt von Tolga Sarıtaş, unter der schweren Verantwortung des Lebens erdrückt wurde, veranlasste viele Zuschauer dazu, sich in ihr eigenes Leben einzufühlen. Das Publikum, das den gelungenen Auftritt von Tolga Sarıtaş lobte, machte den berühmten Schauspieler zu einem der meistdiskutierten Themen im Social-Media-Umfeld.

Als enttäuschend kann man die Einschaltquoten der 16. Folge der TV-Serie Baba bezeichnen, die für alle Zuschauergruppen unter dem Durchschnitt liegen. Die Serie muss in den kommenden Wochen mit besseren Raten vorankommen, sonst könnte es für Show TV schwierig werden, die Baba-Serie in der Wintersaison auf dem Bildschirm zu halten.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten