Aktuelle nachrichten
13 August 2022 00:36

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Harmonie von Gülper Özdemir und Erdem Kaynarca wird in jeder neuen Folge der Gül Masalı-Serie noch beeindruckender!

Die Serie Gül Masalı (Rosengeschichte) wird sonntagabends auf ATV-Bildschirmen ausgestrahlt. Die Fans der Serie sehen sich eine schöne Liebesgeschichte aus der Sommerzeit an und sind begeistert von der wunderschönen Natur von Isparta.

Gül Masalı ist eines der am besten bewerteten Projekte des Sommers und eine Liebesgeschichte. Erdem Kaynarca, den wir mit der Figur Toprak in der Serie gesehen haben, passte sich sehr gut seiner Rolle an.

Der Erdcharakter fällt mit seiner ruhigen Art, Entschlossenheit und Bescheidenheit auf. Erdem Kaynarca, der sich freut, einen solchen Charakter darzustellen, findet Toprak natürlicher und realistischer, obwohl die männlichen Charaktere in vielen Fernsehserien zu stark vertreten sind.

Erdem Kaynarca, der beim Testdreh seinen Co-Star Gülper Özdemir kennenlernte und erklärte, dass sie sich sehr gut verstanden, sagte, dass ihre Harmonie mit jeder neuen Folge besser wurde.

Auch das starke Zusammenspiel und die gute Harmonie der beiden Hauptdarsteller der Serie, in der die Liebe von Gonca und Toprak erzählt wird, gefällt dem Publikum.

In seinem Statement erklärte Erdem Kaynarca, dass es seit ihrem ersten gemeinsamen Testdreh eine starke Interaktion zwischen ihnen gegeben habe, mit den folgenden Worten: „Wir sind zum ersten Mal beim Vorsprechen mit Gülper zusammengekommen. Wir spielten, als hätten wir schon lange gespielt. Es ist ein Klickmoment, wir hatten diesen Klick. Die Harmonie, die wir zwischen uns erreicht haben, wächst, verstärkt und entwickelt sich jedes Mal weiter, wenn wir spielen. Gülper ist ein sehr guter Spielgefährte. Es macht mir sehr viel Spaß mit ihr zu spielen. Insofern vertraue ich auf die Aufrichtigkeit von uns beiden. Ich glaube an diese spontane Harmonie.“

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten