Die Botschaft, die mit dem Trailer der Balkan-Ninnisi-Serie vermittelt wird, ist wunderbar!
Aktuelle nachrichten
1 Dezember 2022 19:20

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Botschaft, die mit dem Trailer der Balkan-Ninnisi-Serie vermittelt wird, ist wunderbar!

Die Dreharbeiten zur Serie Balkan Ninnisi (Balkan Lullaby), die das Publikum voraussichtlich auf der TRT1-Leinwand treffen wird, gehen weiter. Die Crew der Serie, die sich in Skopje, Mazedonien, befindet, hat kürzlich mit den Dreharbeiten begonnen und der erste Trailer wurde veröffentlicht. Man hat erfahren, dass aus dem Set der Serie ein sehr gutes Umfeld geschaffen wurde.

Der erste Trailer der Balkan-Ninnisi-Serie wurde ebenfalls veröffentlicht, und es war klar, dass die Botschaft der Bilder eine sehr unterhaltsame und fesselnde Geschichte ist. Die Balkan-Ninnisi-Serie, die mit dem Ziel begann, die aufrichtigen, aufrichtigen, fröhlichen und unterhaltsamen Geschichten der Balkanvölker zu erzählen, erinnerte mich besonders an die Serie von Elveda Rumeli (Leb wohl, Rumelia).

Für Erdal Özyağcılar, der vor Jahren in Mazedonien mit der Fernsehserie Elveda Rumeli drehte, bot das Balkan-Ninnisi die Gelegenheit, die Menschen derselben Region wieder zu treffen. Die Serie mit Özlem Türkad, Emre Bey und Merih Öztürk in den Hauptrollen handelt von der unmöglichen Liebe zweier junger Menschen unterschiedlicher Nationalitäten.

„Balkan Ninnisi“ wird in Skopje gedreht, das 600 Jahre lang eine osmanische Stadt blieb, in der Türken und Albaner auf der einen Seite und Mazedonier auf der anderen Seite leben. Auch die Umgebung dieser besonderen Stadt wird viele Schönheiten auf die Bildschirme bringen.

Sie werden die Geschichte türkischer und mazedonischer Familien und zweier junger Menschen sehen, die sich zu Tode lieben.

Auch der Soundtrack der Balkan-Ninnisi-Serie unter der Regie von Doğan Ümit Karaca wird alle Blicke auf sich ziehen. Alper Atakan komponiert die Musik der Serie.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten