Aktuelle nachrichten
13 August 2022 00:58

NEUESTE  NACHRICHTEN

Kara Tahta kehrte vom Finale zurück und verärgerte sein Publikum mit seinen Einschaltquoten! Das Publikum hat das Problem gefunden!

Die Serie Kara Tahta (Blackboard) mit Miray Daner und Furkan Andıç in den Hauptrollen kam gestern Abend mit ihrer 11. Folge auf die Leinwand. Die Kara Tahta-Serie, deren Abschluss vor kurzem beschlossen wurde, aber diese Entscheidung im letzten Moment aufgegeben wurde, verärgerte das Publikum mit seiner Bewertung.

Kara Tahta, die TV-Serie von TRT 1, die am Mittwochabend auf die Leinwand kam, war trotz ihrer ambitionierten Hauptdarsteller seit dem ersten Tag ihres Starts sehr niedrig in den Quoten.

Als sich die Einschaltquoten im Laufe der Zeit nicht verbesserten, beschloss der Sender, die Serie endgültig zu machen. Die Tatsache, dass TRT, das im Vergleich zu anderen Sendern weniger Rating-Angst hat, jedoch eine solche Entscheidung getroffen hat, hat alle überrascht. Tatsächlich wandte sich TRT schnell von seiner Entscheidung ab und beschloss, die Serie fortzusetzen.

Gestern Abend wurde die 11. Folge der Serie ausgestrahlt. Obwohl es einen sehr kleinen Anstieg der Bewertungen gab, war das Ergebnis immer noch äußerst deprimierend. Die weit unter dem Durchschnitt punktende Serie belegte bei allen Zuschauern den siebten Platz. Bei AB und ABC1 war das Ergebnis etwas besser. Kara Tahta belegte in diesen Kategorien den vierten Platz.

Der Zuschauer war sehr verärgert, dass die Bewertung von Kara Tahta nach seiner Rückkehr so niedrig war. Enttäuschte Zuschauer sagten, dass das Problem das Drehbuch sei und dass die Geschichte aus Atlas und Irmak herausgekommen sei und sich vollständig in Bekir-Sumpf verwandelt habe. Einige der Zuschauer, die eine Fortsetzung von Kara Tahta wollten, gaben auch an, dass man der Serie etwas mehr Zeit geben sollte.

Die Kara Tahta-Serie, die am Dienstagabend auf TRT1-Bildschirmen startete, trat mit großen Hoffnungen vor das Publikum. Eigentlich war es eine Serie, die ein breites Publikum berührte, aber die Tatsache, dass die ersten Folgen etwas langweilig waren und die Figur von Irmak, gespielt von Miray Daner, im Hintergrund gehalten wurde, verhinderte ein gutes Debüt der Serie.

Die Zuschauer beschweren sich nun darüber, dass die Charaktere von Irmak und Atlas, gespielt von Miray Daner und Furkan Andıç, keine gemeinsame Szene haben. Die Zuschauer möchten, dass diese beiden Charaktere in der Geschichte mehr Gewicht bekommen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten