Aktuelle nachrichten
27 Mai 2022 15:20

NEUESTE  NACHRICHTEN

Diese mit Spannung erwartete Szene der Yargı brach den Zuschauerrekord!

Die erfolgreiche Serie Yargı von Kanal D kam am Sonntagabend mit ihrer 17. Folge auf die Leinwand. Die letzte Szene der Folge war die Szene, auf die das Publikum lange gewartet hatte. Die lange Version dieser Szene, in der Ceylin und Ilgaz sich nahe kamen, brach einen Rekord.

Die Szene, in der sich Ilgaz und Ceylin näher kamen, war von der letzten Folge der Yargı geprägt, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde. In der letzten Szene der letzten Folge drückte Ceylin Ilgaz, der wütend war, auf den Stuhl, und dann begann das Paar, sich leidenschaftlich zu küssen. Aufgrund von RTÜK wurde diese Szene jedoch natürlich gekürzt und die Folge beendet.

Daraufhin trafen die Produzenten der Serie auf die intensive Nachfrage des Publikums. Die Zuschauer wollten die ungeschnittene und lange Version dieser Szene online sehen. Ay Yapım brach diese Bitte des Publikums nicht und teilte gestern eine spezielle Version dieser Szene im Internet.

Und dieses Bild hat einen wahren Zuschauerrekord erreicht. Diese zweiminütige Szene wurde nur 19 Stunden, nachdem sie geteilt wurde, von mehr als 1 Million Menschen angesehen. Einen Tag später näherte sich diese Zuschauerzahl 1,5 Millionen.

In der 17. Folge von The Yargı bog der Drehbuchautor erneut um die Ecke und richtete die Pfeile für Engins Mörder auf eine unerwartete Person. Aufgrund der Ermittlungen am Tatort und der Beweise entschied Kommissar Eren, dass der Mörder ein langhaariger Mann war.

In der Zwischenzeit wurde der 18. Episoden-Trailer von Yargı veröffentlicht. In dieser Folge wird Engins Mörder enthüllt. Es wird jedoch nicht gezeigt, wer es ist. Die verwirrten Gesichtsausdrücke von Eren, Pars und Engin in dieser Szene deuten darauf hin, dass der Mörder eine unerwartete Person ist.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten