Die Situation, dass eine alte Kastanie in der Camdaki Kız-Serie!
Aktuelle nachrichten
6 Oktober 2022 13:11

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Situation, dass eine alte Kastanie in der Camdaki Kız-Serie!

Die Camdaki Kız-Serie, die Donnerstagabends auf Kanal D ausgestrahlt wurde, hat eine sehr erfolgreiche zweite Staffel. Es war ein wichtiger Sprung nach vorne, dass die Serie, deren 14. Folge ausgestrahlt wurde, in allen Kategorien den ersten Platz belegte und ihre Konkurrenten nach und nach hinter sich ließ.

Burcu Biricik sagte in ihrem Statement, dass sie sehr hart am Set gearbeitet und große Anstrengungen unternommen haben, um die Charaktere bestmöglich darzustellen. Es gibt auch einige Punkte, die in der Serie kritisiert wurden. Burcu Biricik hingegen hat zu dieser Kritik in den sozialen Medien ein interessantes Statement abgegeben.

Die Heirat der Figur Nalan und ihre Beziehung zu ihrer Mutter gehören zu den am meisten kritisierten Themen. Burcu Biricik akzeptierte diese Kritik und sagte: „Ja, es gibt so eine Situation. Es gibt sicherlich Kritikpunkte. Auf der anderen Seite, weil wir uns mit bestehenden Geschichten beschäftigen wollen, hat es ein bisschen so einen Aspekt. Aber ich hoffe, wir werden besser.“ Als Burcu Biricik ankündigte, dass diese kritisierten Probleme behoben werden, wurde die Aufmerksamkeit auf sich gezogen… Auch die Annäherung von Cana und Sedat in der 14. Folge der Camdaki Kız-Serie stieß beim Publikum auf große Kritik.

Die Reaktionen darauf, dass diese verbotene Liebe ständig auf die Tagesordnung der Serie gebracht wurde, stiegen in den sozialen Medien. Die Kritik, ein schlechtes Beispiel für die Gesellschaft zu sein, und die Botschaften, die versuchten, die Täuschungen gewöhnlich zu machen, erregten Aufmerksamkeit.

Es wurde bewertet, dass auch die Situationen der Charaktere von Cana und Sedat bedeutungslos sind und dass solche Szenen der Geschichte schaden.

Ein Fan der TV-Show schrieb: „Diese Betrugsvorfälle passieren in Dramen häufig. Es wirkt sich stark auf die Gesellschaft aus.“ Vor allem diejenigen, die die Familienproduktion auf der Leinwand sahen, kommentierten, dass ihnen die Cana- und Sedat-Szenen sehr unangenehm seien und dass solche Szenen jetzt nach Squash schmecken.

Das Publikum stieß auch in den Szenen, in denen Sedat und Cana über Nalans Privatleben sprachen, auf negative Kommentare.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten