Aktuelle nachrichten
26 Juni 2022 10:16

NEUESTE  NACHRICHTEN

Für Überraschung sorgte die Trennung von Berkay Ateş in der TV-Serie Sadakatsiz

Die TV-Serie Sadakatsiz von Kanal D, die in dieser Staffel von den Einschaltquoten sehr enttäuscht war, hat gestern Abend eine interessante Folge unter Vertrag genommen. Aras Charakter, gespielt von Berkay Ateş in der Serie, verließ die Geschichte. Berkay Ateş sagte jedoch letzte Woche, dass er die Serie nicht verlassen werde.

Das Publikum der Sadakatsiz-Serie war schockiert über den Abgang der Figur Aras, gespielt von Berkay Ateş, in der Folge von gestern Abend. Weil niemand mit der Trennung dieser Figur gerechnet hat. Tatsächlich hat Berkay Ateş diese Behauptung erst letzte Woche bestritten.

In der zweiten Staffel wurde behauptet, dass die Figur Aras sterben würde und Berkay Ateş, der ihn porträtierte, die Serie in Sadakatsiz verlassen würde, was mit der Begründung kritisiert wurde, dass die Geschichte zu lang und langweilig werde. Die Behauptung wurde jedoch von Berkay Ateş selbst bestritten. Berkay Ateş beantwortete die Fragen der Journalisten und kündigte an, dass die Behauptung nicht wahr sei und er die Serie fortsetzen werde. Aras starb nicht, sondern ging.

Diese Situation erinnert mich an "wurde Ihre Entscheidung in letzter Minute aus strategischen Gründen getroffen?" brachte die Frage. Denn die ambitionierte Serie, die mit dem ersten Platz in die Saison gestartet ist, verliert jede Woche weiter an Einschaltquoten. In Anbetracht dieser Situation haben sich die Drehbuchautoren möglicherweise entschieden, die Figur von Aras zu verlassen, indem sie in letzter Minute eine Änderung vorgenommen haben, um die Spannung in der Serie zu erhöhen, die am Ende der Staffel abgeschlossen sein wird.

Die treuen Zuschauer der Serie mochten den Charakter von Aras seit der ersten Folge nicht und kritisierten ihn dafür, dass er Asya geändert hatte. Das Publikum vermisste die rachsüchtige alte Asya. Die Tatsache, dass Asya in der gestrigen Folge wieder mit dem Feuer der Rache zu brennen begann, verstärkt die Möglichkeit einer Änderung in letzter Minute durch die Drehbuchautoren.

Sadakatsiz-Fans, deren 50 Folgen bisher veröffentlicht wurden, teilen ihre Meinung in den sozialen Medien und äußern gleichzeitig die Idee, dass das Szenario wieder am Anfang steht.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten