Aktuelle nachrichten
12 August 2022 23:48

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Trennung von Cem Davran war ein großer Verlust für die ATV-Serie!

Es war eine große Überraschung, dass die ersten Dreharbeiten für die Serie "Hakime Hanım" (Richterin), die voraussichtlich in der neuen Staffel auf die Zuschauer treffen wird, auf der ATV-Leinwand weggeworfen wurden. Während beschlossen wurde, das Szenario der Serie zu verbessern, wurden einige Änderungen im technischen Team vorgenommen.

Dabei ist zu erwarten, dass es zu Änderungen in der Besetzung der Serie kommen wird. Für Überraschung sorgte die Trennung von Cem Davran, der gleich zu Beginn dieser Veränderungsschritte als männlicher Hauptdarsteller galt.

Cem Davran, der zusammen mit Vahide Perçin die Hauptrolle übernehmen sollte, verließ das Projekt. Dies ist ein erheblicher Verlust für die Serie. Cem Davran ist ein Meister der Charaktererstellung und hat in der Serie, in der er bisher mitgespielt hat, einen Unterschied gemacht.

Es war auch eine Frage der Neugier, wer Cem Davran ersetzen würde. Vahide Perçin braucht einen sehr effektiven Partner in einer so wichtigen Serie. Mit Spannung werden auch die Änderungen am Drehbuch der Serie erwartet, die die Geschichte einer an Gerechtigkeit glaubenden Richterin erzählt.

ATV legt großen Wert auf die Hakime Hanım-Serie und möchte, dass sie eines der besten Debütprojekte der neuen Staffel wird. Es war eine wichtige Erfahrung, dass die Hakim (Judge)-Serie, die mit einer sehr starken Besetzung begann, 10 Folgen lang auf der Leinwand bleiben konnte.

Law-Serien halten sich nicht ohne eine starke Geschichte und eine gute Erzählung. Die Yargı-Reihe (Urteil) hat bewiesen, wie erfolgreich eine Gesetzesreihe sein kann, die das Publikum staunend und mitreißend zurücklässt.

Die Hakim-Serie hingegen blieb als legales Projekt zurück, das ATV als schlechtes Beispiel erlebte. Aufgrund dieser Erfahrungen war es eine wichtige Entscheidung, einen Wechsel für die Serie Hakime Hanım einzuleiten, und die Verschiebung der Dreharbeiten aufgrund dieses Wechsels führte zu einer Änderung der Sendeplanung.

Trotz Cem Davrans Ausscheiden aus der Serie wird erwartet, dass Feyza Sevil Güngör, Kaan Yıldırım und Yusuf Çim an der Geschichte teilnehmen. Während Entwicklungen im Szenario der Hakime Hanım-Serie erwartet werden, gehen die Verhandlungen über die Fertigstellung der Besetzung weiter.

Cem Davran, Jahrgang 1964, spielte in der vergangenen Staffel die Rolle des Hazim in der Fernsehserie Aşkın Tarifi. Der Schauspieler, den wir 2020 in der digitalen Fernsehserie Yarım Kalan Aşklar gesehen haben, setzt seine Karriere als Schauspieler seit den 1970er Jahren fort.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten