Aktuelle nachrichten
23 Mai 2022 00:10

NEUESTE  NACHRICHTEN

Disney Plus verschoben, Fans von Ayça Ayşin Turan und Serkan Çayoğlu waren verärgert

Disney Plus, eine der weltweit größten digitalen Sendeplattformen, beginnt am 14. Juni mit der Ausstrahlung in der Türkei. Ein wichtiges Projekt der Plattform, die sich verpflichtet hat, Projekte mit den bekanntesten Namen der Türkei zu realisieren, wurde abgesagt.

Disney Plus, das Vereinbarungen mit den berühmtesten Namen der Türkei unterzeichnet hat, darunter Can Yaman, Demet Özdemir, Hande Erçel, Halit Ergenç und Aras Bulut İynemli, ist ebenfalls in Erscheinung getreten. Einige Projekte werden jedoch verschoben, während andere abgesagt werden.

Das abgebrochene Projekt von Disney Plus war die Produktion namens O Gelin Benim (O Bride is Mine). Ayça Ayşin Turan und Serkan Çayoğlu würden die Hauptrollen des Projekts übernehmen, was zuvor nicht in der Presse reflektiert wurde. Das Projekt wurde jedoch abgebrochen. Als Grund für die Absage wurde die Unfähigkeit erklärt, die Besetzung abzuschließen.

Ayça Ayşin Turan teilte sich zuletzt mit Alp Navruz die Hauptrolle in der TV-Serie Ada Masalı (Inselgeschichte). Als die Serie endete, ging Ayça Ayşin Turan zur Ruhe. Dieser Plan von Ayça Ayşin Turan, die sich darauf vorbereitete, mit dem Projekt Disney Plus an die Sets zurückzukehren, scheiterte.

Er spielte eine Rolle in der Fernsehserie „Kıbrıs Zafere Doğru“, die auf TRT 1 ausgestrahlt wurde. Serkan Çayoğlu nahm das Angebot des ersten Göktürk-Films an, im Kino gedreht zu werden, und entschied sich zu gehen, nachdem das Projekt nicht realisiert werden konnte.

Inzwischen wurde die TV-Serie „Women Contaminated with Black“ von Disney Plus, die von Med Yapım gedreht wird, auf 2023 verschoben. Einer der Hauptdarsteller der Serie wäre Biran Damla Yılmaz. Allerdings wurde das Serienprojekt mit der Begründung auf nächstes Jahr verschoben, dass sich Disney Plus im ersten Jahr auf unterhaltungsorientierte Produktionen konzentrieren werde.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten