Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 19:22

NEUESTE  NACHRICHTEN

Eda Ece, die Hauptdarstellerin der Yasak-Elma-Serie, hat sich mit Corona infiziert

Coronavirus-Nachrichten kamen vom Set der Yasak Elma-Serie, die am Montagabend auf Fox TV ausgestrahlt wurde! Kürzlich wurde Eda Ece erneut von Corona erwischt und ihre Szenen in der Serie wurden reduziert und sie kehrte am Ende der Quarantänezeit ans Set zurück. Aber dieses Mal kam es zu einer weiteren bemerkenswerten Situation, als Eda Ece sich mit dem Virus infizierte.

Das Virus breitet sich derzeit in vielen TV-Serien-Geräten aus. Experten stellen auch fest, dass die Omicron-Variante sehr schnell vorankommt. Obwohl die Menschen versuchen, sich am Arbeitsplatz, in öffentlichen Verkehrsmitteln und an überfüllten Orten zu schützen, beschleunigt sich die Ausbreitung des Virus.

Viele Vorsichtsmaßnahmen werden auch in den festgelegten Umgebungen getroffen, in denen Dutzende von Menschen arbeiten. Mitarbeiter und Schauspieler werden ständig getestet, am Set werden immer Masken getragen, die Räume werden desinfiziert und ständig gelüftet.

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kommen weiterhin Coronavirus-Nachrichten von den Sets der TV-Serien, die kürzlich auf dem Bildschirm liefen. Eda Ece teilte auch in den sozialen Medien mit, dass sie sich vor einigen Tagen erneut mit dem Virus infiziert habe und sich zu Hause ausruhe.

Aber Eces Teilen, die kleine Party, die sie Anfang der Woche in ihrem Haus gab, um sich gemeinsam die neue Folge anzusehen, kam mir in den Sinn!

Ece Dizdar und Melisa Doğu waren auch bei der Hausparty anwesend, bei der auch einige Schauspieler der Serie mitwirkten. Nachdem sich Eda Ece mit Corona angesteckt hat, ist es nun eine Frage der Neugier, ob sich diese Namen auch angesteckt haben! Die 128. Folge der Serie wird voraussichtlich am Montagabend ausgestrahlt.

Es ist möglich, dass alle Set-Mitarbeiter und Schauspieler getestet wurden, nachdem sich Eda Ece mit dem Coronavirus infiziert hatte. Es ist offensichtlich, dass das Szenario während des Quarantäneverfahrens von Ece entsprechend der Quarantänezeit des Akteurs angepasst wird.

Es gibt jedoch eine andere Situation. Denn Eda Ece ist auch in der neuen Wettbewerbssendung „Maske Kimsin Sen?“ von Fox TV zu sehen. Melis Sezen, Doğu Demirkol und Alican Yücesoy sind in der Jury und auch die Mitarbeiter des Programms sind gerade in Kontakt!

Mal sehen, ob andere Leute einen Virus von Yasak Elma und dem Wettbewerbsprogramm bekommen, an dem Eda Ece teilnimmt. Es gibt noch keine Informationen, aber die Situation wird sich in den kommenden Tagen klären.

Ihre Ansteckung mit dem Virus und ihre aktuelle Situation äußerte Eda Ece unterdessen gegenüber ihren Followern mit folgenden Worten: „Ich habe mich zum zweiten Mal mit Covid-19 angesteckt. Viel Glück für Yasak Elma, Maske Kimsin Sen und Ihren Haushalt. Spaß beiseite, mir geht es gut, ich komme glimpflich davon, da ich schon einmal Covid hatte und zwei Impfungen hatte. Ungeimpft, mein erster Covid war viel schlimmer. Befolgen Sie die Ratschläge, passen Sie auf sich auf, Gesundheit zuerstb.“

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten