Aktuelle nachrichten
18 August 2022 09:01

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ein Schauspieler, der für die Serie Ah Nerede berühmt ist, kehrt wieder an die Sets zurück!

Viel Mühe wurde in die TV-Serie „Ah Nerede“ investiert, die in der neuen Staffel auf Star TV ausgestrahlt wird. Erste Vorbereitungen für die Serie sind getroffen und die Dreharbeiten haben begonnen. Es wird erwartet, dass die Serienversion des beliebten Films Ah Nerede des türkischen Kinos bald das Publikum treffen wird.

Die für die Serie ausgewählten Schauspieler erregen Aufmerksamkeit. Tarık Akan und Gülşen Bubikoğlu teilten sich die Hauptrollen in dem Film Ah Nerede von 1975. In der Serienversion sehen Sie das Duo Nil Keser und Oktay Çubuk in der Hauptrolle.

Es gibt einige sehr bemerkenswerte Namen in der Besetzung von Ah Nerede. Es wurden Vereinbarungen mit wichtigen Akteuren wie Tarık Pabuççuoğlu, Ayşe Kökçü, Derya Alabora, Korhan Herduran, Batuhan Sert, Asena Keskinci, Ahsen Türkyılmaz getroffen.

Einer der Namen, die in der Geschichte vorkommen werden, ist Ferit Aktuğ. Viele TV-Serienfans erinnern sich an den berühmten Schauspieler als Metin Kaygısız von Kavak Yelleri.

Fetih Aktuğ, der seit 2002 am Set ist, ist in den letzten 5 Jahren auf dem Fernsehbildschirm als Taylan der Serie Ufak Tefek Cinayetler (Ein kleiner Mord) und Bora der Serie Sefirin Kızı (Tochter des Botschafters) aufgetreten. Abgesehen davon kehrt Ferit Aktuğ, der mit Filmen vor Publikum auftrat, mit seiner Entscheidung zu Fernsehserien zurück.

Mit der Ankunft von Ferit Aktuğ, der die Figur des Ali in der Serie Ah Nerede darstellen wird, ist auch die Besetzung der Serie stärker geworden.

Auch wenn die Charaktere von Zehra und Ferit eine völlig andere Sicht auf das Leben haben, wird die Tatsache, dass sie für ihre gemeinsamen Interessen denselben Weg gehen müssen, auch ein Vorbote der Liebe sein.

Oktay Çubuks Leistung wird im Hinblick auf die Koketterie der Figur von Ferit, der Mitglied einer traditionellen Familie ist und von seiner Familie als unglückliches Kind angesehen wird, sehr wichtig sein.

Die Figur von Zehra ist eine junge Frau mit einem gewöhnlichen Leben, die ihr Medizinstudium abgebrochen hat und als Kellnerin in einer Konditorei arbeitet. Auch ihr Leben wird sich ändern, wenn sie die Möglichkeit bekommt, zur Schule zurückzukehren, und die Begegnung zwischen Zehra und Ferit wird zu einer lustigen und liebevollen Geschichte.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten