Aktuelle nachrichten
3 Juli 2022 18:20

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ein Serienfinale auf TRT1, ein neues beginnt gleich!

Kıbrıs Zafere Doğru, das in der letzten Saison begann und in dieser Saison fortgesetzt wird, feierte sein Finale auf TRT1-Bildschirmen … Das Ende der Serie, deren 24. Folge am Freitagabend ausgestrahlt wurde, hat vor allem Serkan Çayoğlu-Fans verärgert…

Neben Serkan Çayoğlu in den Hauptrollen der Serie, die den großen Verfolgungs- und Befreiungskampf des türkisch-zypriotischen Volkes widerspiegelt; Wichtige Namen wie Ahmet Kural, Pelin Karahan, Gülper Özdemir und Devrim Saltoğlu trafen aufeinander. Dieser Kampf, der 24 Folgen dauerte, wurde mit den Szenen der Zypern-Friedensoperation im Juli 1974 abgeschlossen.

Auf dem TRT1-Bildschirm wurde auch offenbart, dass Freitagabende nicht leer sein würden. Die Ankündigung des Sendetages erfolgte für die neue Serie namens Aşkın Yolculuğu, Hacı Bayram-ı Veli, die seit einiger Zeit gedreht wird. In der Ankündigung von TRT1 wurde bekannt gegeben, dass die Serie am Freitag, den 11. Februar um 20:00 Uhr mit der ersten Folge beginnt.

Lange Zeit arbeitete das Team der TV-Serie weiter an dem in Istanbul eingerichteten Spezialplateau. Auf diesem Plateau wurden Dekorationen in Übereinstimmung mit den alten Zeiten der Städte Ankara, Bursa und Adana hergestellt. Auch die Besetzung der 26-teiligen Serie setzte sich aus sehr einflussreichen Namen zusammen.

Die erste Folge der Serie, in der Schauspieler wie Burak Sevinç, Sena Çakır, Hüseyin Soysalan, Sinan Albayrak, Fırat Topkorur und Latif Koru mitwirken, wird mit Spannung erwartet.

Das Drehbuch der Serie, deren Dreharbeiten 7 Monate dauerten, wurde von İsa Yıldız geschrieben, und die Regisseure waren Kamil Aydın und Yücel Hüdaverdi. In der Serie, die vom Weg von Molla Numan zu Hacı Bayram und seinem mystischen Motto „Bildim, Buldum, Oldum“ erzählt, begegnet die Serie dem Publikum in drei Kapiteln durch das Leben von Hacı Bayram-ı Veli.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten