Emre Kıvılcım bereitet sich auf die zweite Staffel der Serie vor, in der er die Hauptrolle spielt.
Aktuelle nachrichten
5 Dezember 2022 11:42

NEUESTE  NACHRICHTEN

Emre Kıvılcım bereitet sich auf die zweite Staffel der Serie vor, in der er die Hauptrolle spielt.

Bozdağ Film unterzeichnete die Serien Diriliş Ertuğrul, Kuruluş Osman und Destan und bereitete sich auch für Usbekistan unter dem Namen Bozkır Arslanı Celaleddin (Steppenlöwe Celaleddin) vor, und es gibt wichtige Entwicklungen in der TV-Serie, die in der Türkei zu hören ist.

Die Serie, die ATV im vergangenen Jahr nur 7 von 13 Folgen auf den Bildschirm brachte und die restlichen Folgen nicht in der nächsten Zeit ausstrahlen wollte, erhielt in der Türkei nicht genügend Einschaltquoten.

Die Vorbereitungen für die zweite Staffel von Bozkır Arslanı Celaleddin mit Emre Kıvıılcım in der Hauptrolle, die das Leben des mächtigen Herrschers des Staates Hazrşemşah, Celaleddin Harzemşah, erzählt, sind abgeschlossen und die Dreharbeiten haben begonnen.

Sowohl türkische als auch usbekische Schauspieler nehmen gemeinsam an der Serie teil. Es wird erwartet, dass in der zweiten Saison neue Namen zum Team stoßen werden… Einer dieser Namen wird Osman Albayrak sein, der mit seiner Serie Desten (Epic) auf sich aufmerksam macht.

Osman Albayrak, der 1977 in Izmit geboren wurde, ist seit 2003 in vielen verschiedenen Serien der Branche unterwegs. Osman Albayrak, an den man sich für die Rolle des Hakan Yörük in der Serie Kurtlar Vadisi Pusu (Hinterhalt im Tal der Wölfe) erinnert, spielte die Rolle des Batuhan in Diriliş Ertuğrul.

Neben der Rolle des Serkan in der Serie Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz (Die Banditen) gab er erneut eine sehr erfolgreiche Darstellung als Vargı Beg in Destan.

Osman Albayrak, den wir auch mit Naim Efendi in der auf Netflix sehr gefeierten Serie Midnight at the Pera Palace gesehen haben, wird nun seinen Platz in der Serie Bozkır Arslanı Celaleddin mit einer brandneuen Rolle einnehmen.

Die zweite Staffel der Serie, die auf dem Plateau von Bozdağ Film in Riva gedreht wird, wird ebenfalls aus 13 Episoden bestehen. Der Kunde von Bozkır Arslanı Celaleddin ist bereits in Usbekistan bereit.

Bozdağ Film hat jedoch keine Vereinbarung mit einem Verlag in der Türkei für die Serie. In Anbetracht der Tatsache, dass ATV die erste Staffel der Serie aufgrund niedriger Einschaltquoten abgebrochen hat, besteht möglicherweise keine Nachfrage vom Fernsehen außer digitalen Plattformen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten