Aktuelle nachrichten
27 Juni 2022 21:42

NEUESTE  NACHRICHTEN

Engin Akyürek erkannte das erste in seinem Leben, er verbarg seine Gefühle über die Kaçış-Serie (Escape) nicht!

Der Start der Fernsehserie Kaçış (Flucht) mit den berühmten Schauspielern Engin Akyürek und İrem Helvacıoğlu hat Millionen von Menschen erfreut. Es war auch sehr bedeutungsvoll, dass die Serie, auf die Engin Akyüreks begeisterte Anhänger mit Spannung warteten, das Eröffnungsprojekt für den Start von Disney Plus in der Türkei war.

Engin Akyürek war stolz darauf, dass die TV-Serie Escape, deren Geschichte er 2017 schrieb, das Eröffnungsprojekt einer so wichtigen Plattform war. Gleichzeitig erlebte die Schauspielerin, die das Glück verspürte, ihre eigene Geschichte zu schreiben, eine weitere Premiere in diesem Projekt in Bezug auf Professionalität.

Die Escape-Serie, die in großer Anstrengung in Gaziantep gedreht wurde, macht auch als erstes Action-Projekt von Engin Akyürek auf sich aufmerksam. Die Geschichte, in der Explosionen stattfanden, Waffen abgefeuert wurden und die Action nie endete, war für den Schauspieler ein ganz anderes Projekt.

Mit Blick auf seine bisherigen Rollen erklärte Engin Akyürek für sich den Unterschied zu Mehmets Charakter mit diesen Worten: „Alles war schwierig. Als Schauspieler habe ich so etwas einmal erlebt. Dies ist das erste Mal, dass ich in einem solchen Action-Business spiele. Es musste glaubwürdig sein, ich erlebte etwas anderes in meiner Schauspielerei, und wir mussten etwas über einem bestimmten Standard tun. Ich habe für mich selbst sehr gute Erfahrungen gemacht.“ Der Schauspieler erklärte, dass er sehr emotional war, als er die Escape-Serie sah, und machte auf die Explosionsszenen aufmerksam, die mit langen Vorbereitungen entstanden waren: „Ich war sehr emotional, als ich sie sah. Wenn wir die Explosionsszenen in langen Nächten drehen, werden die Leute müde, du sagst, wie wird es bei kaltem Wetter sein“, sagte er.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten