Esra Bilgiç hat in ihrer neuen Serie die Zeit gefunden, in der sie leben wollte!
Aktuelle nachrichten
3 Oktober 2022 17:01

NEUESTE  NACHRICHTEN

Esra Bilgiç hat in ihrer neuen Serie die Zeit gefunden, in der sie leben wollte!

Die berühmte Schauspielerin Esra Bilgiç glänzte mit der TV-Serie Diriliş Ertuğrul… Die Schauspielerin, die ihr Glück in den Seriensets, die sie mit der Figur der Halime Hatun startete, gut einsetzte, nahm nacheinander an wertvollen Projekten teil. Nach der Rolle der Sibel in der TV-Serie Ramo ist die Schauspielerin in der neuen Staffel als Gülfem bei Fox TV zu sehen.

Die Geschichte, die den Zuschauer mit Kanunsuz Topraklar ins Jahr 1939 versetzt, ist sehr beeindruckend. Auch die Kommentare des Publikums zur ersten Folge der Serie waren sehr positiv. Esra Bilgiç trat als Tochter eines Bergbaumagnaten vor das Publikum. Auch die Atmosphäre, die in der Serie für die Türkei der 1940er Jahre geschaffen wurde, war für alle Zuschauer eine neue Ära.

Der Regisseur der Serie, Faruk Teber, hat mit seinem Team eine großartige Plattform geschaffen, um diese Zeit am besten zu beschreiben. Jedes Detail in diesem Plateau beeindruckt das Publikum. Auch Esra Bilgiç erklärte, dass sie sehr gerne in diesen Zeiten leben würde.

Die Schauspielerin betonte, dass er sich dank der Serie wie in dieser Zeit fühlte, und sagte Folgendes über die 1940er Jahre: „Für mich fühlt es sich realer an. Zuneigung, Liebe, Familienbande, Freundschaft, Freundschaft. Sogar ein Tier, sogar ein Pferd, wird geschätzt. Auch die menschliche Beziehung zu einem Pferd ist meiner Meinung nach ganz anders. Denn alles ist es wert. Deshalb würde ich gerne. Ich habe großes Glück, mir geht es wie in dieser Zeit.“ Necip Memili, der den Charakter von Ali Gelik in der Serie spielt, sagte, dass diese Zeit in jeder Hinsicht sehr beeindruckend war. Der Schauspieler erklärte, dass die Kleidung, die sie tragen, in jeder Hinsicht sehr schön ist, und sagte: "Ich habe mich gerne in diesen Kostümen gesehen, weil ich meinen Typ geändert habe, ich habe es geliebt."

Auch Kaan Taşaner, einer der Namen, die historische Projekte lieben, spielt in der Serie mit der Figur des Yavuz. Der Schauspieler betonte, dass an den Dekoren und Kostümen lange gearbeitet wurde, und sagte: „Es macht einem Schauspieler sehr viel Spaß, historische Reisen zu unternehmen. In diesem Sinne bin ich jemand, der viel Zeitreisen gemacht hat. Wir sind in den frühen 1940er Jahren. Es macht Spaß, sich anzuziehen, anzuziehen und wieder zu tragen", sagte er.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten