Aktuelle nachrichten
9 August 2022 13:46

NEUESTE  NACHRICHTEN

Esra Dermancıoğlu erklärte ihren Aufstieg in ihrer Karriere mit einem aussagekräftigen Foto!..

Fatmagül'ün Suçu Ne? Esra Dermancıoğlu, an die man sich für ihre Figur „Mukaddes“ in der TV-Serie erinnert, wurde auch mit der Figur von „Behice“ in Erinnerung gerufen, die sie in der dritten Staffel von ATVs Bir Zamanlar Çukurova porträtierte.

Die Erfolgsschauspielerin trat in der neuen Staffel mit einem ganz anderen Charakter vor ihren Fans auf, auf der Leinwandreise setzte sie ihre schlechten Frauenrollen fort. Die Figur von 'Zahide', gespielt von ihrem Spiel in der Star-TV-Serie Kaderimin Oyunu, ist im Gegensatz zu ihren letzten Rollen eine verrückte und etwas naive und lustige Figur.

Esra Dermancıoğlu hat mit ihrem Talent in ihrer spät begonnenen Schauspielkarriere sehr schnell Fortschritte gemacht. Esra Dermancıoğlu erklärte, dass es ihr nicht leicht gefallen sei, und teilte einen Beitrag mit, in dem sie erklärte, dass sie mit ihrem letzten Beitrag auf Instagram an den Punkt gekommen sei, an dem sie mit ihren Nägeln angekommen sei.

Die Schauspielerin erzählte mit einem Fotorahmen vom Aufstieg ihrer Karriere. Die Schauspielerin teilt ein Foto aus einer Szene in der Fernsehserie Bir Zamanlar Çukurova; „So bin ich dort angekommen, wo ich in meiner Karriere bin … kämpfe weiter“, bemerkte sie.

Dermancıoğlu, die ihre Schauspielkarriere mit dem Angebot von Gülse Birsel begann, die sie am Geburtstag einer Freundin kennenlernte, trat als Gastdarstellerin in einer Folge der 6. Staffel der Fernsehserie Avrupa Yakası auf.

2010 wirkte die Schauspielerin in dem Film Moral Disorder and 31 mit, der nur einen Drehtag in Anspruch nahm, und nachdem sie Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien übernahm, wurde sie mit der Rolle der „Mukaddes“ einem breiten Publikum bekannt die Fernsehserie namens Fatmagül'ün Suçu Ne?

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten