Aktuelle nachrichten
27 Juni 2022 12:17

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ezgi Mola sorgte mit zwei Fotos vom Masumlar Apartmanı für eine schöne Überraschung, die ins Finale ging

Die 69. Folge von Masumlar Apartmanı (Unschuldige Wohnung), die diese Woche auf TRT1-Bildschirmen ausgestrahlt wurde, bereitet sich darauf vor, sich von ihrer 71. Folge zu verabschieden. Vor der letzten Folge, die am Dienstag, 24. Mai, gezeigt wird, hat sich in der Serie eine Entwicklung abgespielt, die das Publikum verärgert hat. Hikmet, der Vater von Kindern, die vom Meisterschauspieler Metin Coşkun zum Leben erweckt wurden, ist verstorben.

Die letzte Szene des Meisterdarstellers, der seit der ersten Folge der Serie hart gearbeitet hat, war die Szene von Momenten, die das Publikum verärgerten. Hikmet, dem es endlich gelang, aus ihrem traumatischen Leben herauszukommen, verbrachte einen schönen Tag mit Safiye, Gülben, Han, Neriman und seiner Enkelin Masal und tat seinen letzten Atemzug unter einem Baum, wo sie ein Picknick machten.

Auch Safiye und Gülben, die dachten, dass Hikmet, dessen Enkel Märchen erzählte, im Schatten des Baumes schlief, betrübten das Publikum mit dem großen Schock, den sie erlebten. Diese Szene wurde letzte Woche gedreht. Merve Dizdar und Ezgi Mola haben einige Fotos und Videos vom Shooting auf ihren Instagram-Seiten geteilt.

Vor Hikmets Tod waren die Momente, in denen er und seine Töchter mit einem Boot auf den See hinausfuhren, eine ganz besondere Szene zwischen Vater und Töchtern. Als Hikmet seine Töchter Jahre später so glücklich sah, schenkte er ihnen ein Auto und forderte sie auf, ihren Führerschein zu machen und zu fahren, wohin sie wollten. Ezgi Mola hat ein Foto von den Dreharbeiten zu diesen Szenen geteilt, nachdem die 69. Folge ausgestrahlt wurde.

Dies war ein Blick hinter die Kulissen von einer der letzten Szenen von Metin Coşkun. Ezgi Mola teilte die während des schwierigen Shootings im Boot reflektierte Pose mit dem Vermerk „aus unserer Bootsszene mit unserem Vater“ und hinterließ einen wunderschönen Rahmen als Erinnerung…

Ein weiteres Überraschungsfoto von Ezgi Mola kam übrigens aus dem Alice Musical. An dem Abend, an dem sie das letzte Spiel der Saison spielten, wartete hinter der Bühne eine Überraschung auf sie! Ezgi Mola zeigte mit diesem Foto, dass Açelya Devrim Yılhan, die ihre Mutter Hasibe spielte, die mit großem Erfolg in der Serie starb, kam, um sie zu beobachten. Mola versäumte es nicht, den Hinweis "Unsere Mutter Hasibe kam, um das Stück zu sehen" fallen zu lassen…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten