Aktuelle nachrichten
30 Juni 2022 04:27

NEUESTE  NACHRICHTEN

Fotos vom Staffelfinale der Yargı-Serie schockiert! Was ist los?

Eine der auffälligsten Produktionen der Bildschirme ist die Serie Yargı (Urteil). Die Produktion, die seit dem Tag der Ausstrahlung von den Zuschauern mit Begeisterung verfolgt wird, hat es zudem geschafft, zur saisonbegleitenden Serie von Kanal D zu werden. Die Yargı-Serie mit Pınar Deniz und Kaan Urgancıoğlu bereitet sich auf das Staffelfinale vor.

Sema Ergenekon, die Drehbuchautorin von Ay Yapıms „Yargı“-Serie, macht jede Woche Entwicklungen, die die Erwartungen des Publikums widerlegen. In allen veröffentlichten Folgen gibt es überraschende Entwicklungen. Was seit einigen Wochen mit dem Satz „6 Monate später“ in der letzten Szene der Serie veröffentlicht wird, schockiert alle.

Ceylin, von Pınar Deniz zum Leben erweckt, betritt ihr Büro mit einem blutverschmierten Messer in der Hand, Eren, der ihr folgt, verhaftet sie, bringt sie in die Gerichtsmedizin, die Fingerabdrücke in einem Müllcontainer gehören Ceylin Sie hat einen Ehering am Finger. Ceylin, die mit Bedauern aussieht … Diese Szenen haben die Köpfe der Zuschauer verwirrt.

In der letzten Folge erregte die Szene, in der Ilgaz, gespielt von Kaan Urgancıoğlu, Eren die Ringe zeigte, die er gekauft hatte, aber nicht tragen konnte, Aufmerksamkeit. Aus der Szene geht hervor, dass das geschiedene Paar später, 6 Monate später, geheiratet hat. Der blutige Ring, der von Ceylins Finger entfernt wurde, verblüffte alle.

Es scheint, dass die 33. Folge der Serie diese Woche veröffentlicht wird, und wir werden noch überraschter sein in der Folge des Staffelfinales, die am Sonntag, den 29. Mai gezeigt wird! Anzeichen dafür kamen mit Social-Media-Beiträgen…

Unter der Woche wurde das Staffelfinale der Serie gedreht. Zuvor war bekannt, dass es ein weinendes Finale zwischen Pınar Deniz und der Drehbuchautorin Sema Ergenekon um das Drehbuch der letzten Folge der Staffel gegeben hatte.

Die Drehbuchautorin Sema Ergenekon, die an den Dreharbeiten zum Staffelfinale beteiligt war, teilte auf ihrem Instagram-Account mit, dass in der Serie eine Hochzeitsszene gedreht wurde.

Die Fotos, die Ergenekon während der Dreharbeiten veröffentlichte, an denen sie am letzten Tag des Sets teilnahm, zeigten auch, dass eine Episode kommen würde, die alle überraschte.

Der Drehbuchautor teilte das Filmmaterial des für die Hochzeit vorbereiteten Veranstaltungsortes an einem Ort am Meer. Die Aktien von Sema Ergenekon wurden auch auf dem Social-Media-Account von Yargı veröffentlicht.

Nach diesem Post von Ergenekon, der das Foto des Brautpaares verschwommen veröffentlichte, erregte ein weiterer Post die Aufmerksamkeit, der zeigte, dass die Zeugen Eren und Pars waren.

Begleitet wurde es vom traurigen Abschied von Pınar Deniz. Anscheinend bereitet sich die Yargı-Serie mit einer weiteren überraschenden Folge auf eine Sommerpause vor…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten