Aktuelle nachrichten
21 Mai 2022 13:48

NEUESTE  NACHRICHTEN

Furkan Palalı, der vom Modeln zum Schauspielern wechselte, trat mit seiner Professionalität in Bir Zamanlar Çukurova!

Furkan Palalı, der die Figur des Fikret in der TV-Serie Bir Zamanlar Çukurova spielt, die auf dem ATV-Bildschirm ausgestrahlt wird, setzt mit seiner schauspielerischen Leistung seine Handschrift unter sehr erfolgreiche Werke. Der 1986 in Konya geborene Schauspieler machte sich 2011 im Wettbewerb „Bestes Model der Türkei“ einen Namen. Furkan Palalı, der vom Modeln zum Schauspielern wechselte, wurde populär, als er an der Auswahl zum besten Model der Welt teilnahm.

Furkan Palalı, der mit der Figur Aras in der 2010 erschienenen Fernsehserie Küçük Sırlar in die Schauspielerei einstieg, verbesserte sich und nutzte die Möglichkeiten in den Projekten, an denen er teilnahm. Der Schauspieler, der mit der Figur des Onur in der Serie Nr. 309 in die Köpfe der Zuschauer geschrieben hat, setzt sich in der Serie Bir Zamanlar Çukurova fort.

Furkan Palalı spielte den Charakter von Fikret sehr realistisch und war sowohl in romantischen Comedy-Projekten erfolgreich als auch in Dramaserien stark demonstriert, wie effektiv er sein kann. Während die TV-Serie Bir Zamanlar Çukurova dem Schauspieler die Möglichkeit gab, sein Talent zu zeigen, zeigte sie auch, wie gut er sich in den letzten 11 Jahren entwickelt hat.

Die Dramalast der Serie ist zu groß und die Tatsache, dass die Schauspieler ihre Emotionen widerspiegeln, ist einer der wichtigsten Punkte in Bezug auf die Glaubwürdigkeit der Geschichte. Furkan Palalı erklärte in der TV-Show, wie er in Emotionen geriet.

Der Schauspieler sagte: „Es ist nicht einfach, jeden Moment in dieses Gefühl zu verfallen. Von dem Moment an, in dem ich aufwache, höre ich emotionale Musik, um in diese Psychologie einzutauchen, und wenn ich meine Emotionen im Vergleich zur Szene etwas mehr wecken möchte, schaue ich mir emotionale Szenen an. Aber Schweigen ist das Wichtigste für mich“, sagte er.

Furkan Palalı, der seit zwei Staffeln die Hauptrolle in der Serie spielt, versucht, Zeit am Set zu verbringen, um seine Rolle besser darstellen zu können. Die Schauspielerin erklärte, dass dies für sie wichtig sei, und sagte: „Jeder muss auf dieser Bühne da sein. So ist das hinter der Kamera, sie bereiten auch mal den Winkel vor. Manchmal werden sie so niedrig, dass da etwas ist. Jeder sollte es servieren. Deshalb ist es so ein kollektiver Beruf."

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten