Aktuelle nachrichten
28 Juni 2022 17:37

NEUESTE  NACHRICHTEN

Gizem Güneş eroberte die Herzen mit der Lehrerin Elif, deren Adı Sevgi-Serie!

Die Serie Kuzey Yıldızı (bedeutet: Nordstern), die zwei Staffeln lang im Show-TV ausgestrahlt wurde, war eine der beliebtesten Produktionen des Bildschirms, begleitet von den herrlichen Aussichten auf das Schwarze Meer. Die Serie mit İsmail Demirci und Aslıhan Güner in den Hauptrollen war eine Art romantische Komödie und für das Publikum lange Zeit eine unvergessliche Produktion.

Gizem Güneş spielte in der Serie Feride, die Tochter der Figur Kuzey, gespielt von İsmail Demirci. Von den drei Schwestern war sie die klügste, logischste und ruhigste. Feride war eine vom Publikum geliebte Figur. Auch Gizem Güneş erlangte mit dieser Serie Berühmtheit.

Dieses Mal kam Gizem Güneş mit ATVs neuer Serie Adı Sevgi (bedeutet: Named Love) auf die Bildschirme. Sie tritt vor dem Publikum als junge Lehrerin namens Elif in der Serie auf, die sie mit Yunus Emre Yıldırımer teilt. Gizem Güneş gewann die Anerkennung des Publikums in der ersten Folge der Serie, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde.

In der Serie wird der schwierige Kampf der Lehrerin Elif erzählt, die sich in der Stadt, in die sie zieht, um ihre Schüler kümmert, die in jungen Jahren heiraten wollen. Wichtig für das Publikum sind auch die Botschaften der Serie, die sich mit dem Thema der jungen, blutenden Wunden verheirateten Mädchen von heute beschäftigt.

Während Gizem Güneş vom Publikum Anerkennung für die Serie erhielt, in der sie die Hauptrolle spielte, wurde die TV-Serie Adı Sevgi in den sozialen Medien als „vielversprechend“ bezeichnet und gewann von der ersten Folge an die Bewunderung vieler Zuschauer.

Mit seiner ersten Folge legte Adı Sevgi, die gegen zwei starke TV-Serien kämpfen wird, die am selben Tag ausgestrahlt wurden, Yargı und Teşkilat, einen erfolgreichen Start hin und belegte Platz 5 unter allen Zuschauern. Obwohl es eine unterdurchschnittliche Punktzahl hatte, erschien es dennoch mit einem nicht schlechten Start auf dem Bildschirm.

Aufsehen erregten auch die Worte des Publikums über Gizem Güneş. Auch ein Zuschauerkommentar zur Figur Elif spiegelte die gängige Sichtweise vieler Zuschauer wieder: „Ich liebe Elif, sie ist eine sehr starke Figur. Gizem Güneş passt sehr gut in die Rolle, viel Glück.“ Der Regisseur der von Koliba Film unterzeichneten Serie ist Sadullah Celen, während das Drehbuch von Filiz Alpgezmen und Murat Can Tura geschrieben wurde. Wie der Name schon sagt, handelt die Serie vom großen Kampf einer liebevollen Lehrerin für ihre Schüler. Der Kampf einer jungen Lehrerin, die einer Stadt zugeteilt wurde, und die Veränderung, die sie vorgenommen hat, um Mädchen in jungen Jahren zu heiraten, werden auf die Leinwand gebracht.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten