Aktuelle nachrichten
28 Juni 2022 12:34

NEUESTE  NACHRICHTEN

Große Umkehrecke? Seien Sie nicht überrascht, wenn die totgeglaubten Namen der Yargı-Serie zurückkehren!

Die sonntagabends ausgestrahlte TV-Serie Yargı von Kanal D läuft heute Abend nach langer Pause mit der 15. Folge auf der Leinwand. Während die Serie seit der ersten Folge große Bewunderung beim Publikum gewonnen hat, wird auch mit jeder Folge viel darüber gesprochen. Die Yargı-Reihe versetzt die Zuschauer mit ihrer gut konstruierten Geschichte jede Woche auf andere Weise in Schock und steigert ihre Neugier auf die Entwicklungen, die sie fassungslos machen.

Nachdem die TV-Serie mit Pınar Deniz und Kaan Urgancıoğlu eine dreiwöchige Pause eingelegt hatte, begann das Publikum neugierig zu warten. Manche Situationen, die nach jedem sterbenden Charakter, der die Serie verlässt, Verdacht erregen, nagt fast an der Neugier des Publikums!

Es wurde geschätzt, dass die Serie zwei Wochen lang nicht ausgestrahlt wird, einschließlich der ersten Januarwoche mit Neujahr, aber aufgrund der Tatsache, dass Pınar Deniz sich mit dem Coronavirus infiziert hat, begann der obligatorische Urlaub eine Woche im Voraus!

Es wurde erfahren, dass nach dem Ende der Quarantäne von Deniz und ihren Tests, die negativ ausfielen, vor ein paar Tagen die erneuten Dreharbeiten begannen. Der Trailer zur 15. Folge wurde früher veröffentlicht, und das Publikum wundert sich über die Szene, in der Engin, die von Onur Durmaz zum Leben erweckt wurde, getötet wurde und Ceylin, die im Wald bewusstlos war, mit einer Waffe in der Hand aufwachte.

Hat Ceylin Engin getötet oder ist in eine große Falle getappt, ist die Antwort auf diese Frage noch nicht gefunden. Ilgaz glaubt, dass Ceylin nicht der Mörder ist und ist bereit, alles zu tun, um sie zu beschützen. Ceylin steht unterdessen immer noch unter Schock und kann sich nicht mehr genau erinnern, was passiert ist!

Es wird vermutet, dass der Drehbuchautor Sema Ergenekon wieder eine umgekehrte Ecke machen wird. Ein Social-Media-Post von Ergenekon hat jedoch alle völlig verwirrt! Die Drehbuchautorin Sema Ergenekon teilte Folgendes im Story-Bereich ihres Instagram-Accounts mit. Sema Ergenekon, die einen weiteren Beitrag erneut veröffentlichte, lachte über den Kommentar zu dem Foto von Ali Seçkiner, der die Figur des "Zafer" spielt, und antwortete mit den Worten "Kiss it for me".

Der verwirrende Text "Ich wusste, dass du nicht tot bist" in diesem Beitrag lässt fast jeden sagen: "Ich frage mich?" Es ist jedoch natürlich möglich, dass auf die Serie verwiesen wurde. Ob Zafer in der Serie Yargı stirbt, ist den Zuschauern noch immer ein Rätsel! Zafer ist ein Charakter, der jeden Moment aus dem Nichts zu kommen scheint!

Ähnliches gilt für den Charakter von Engin, gespielt von Onur Durmaz. Pınar Deniz, die sich vor kurzem in Quarantäne befand, teilte ihr Foto mit Onur Durmaz, der die Serie verlassen haben soll, und verwies auf die neue Folge, was den Eindruck erweckte, dass es um Engin eine umgekehrte Ecke gibt, die gedacht wird tot sein in der serie!

Der Tod von Engin und Zafer ist für die Zuschauer noch immer eine verdächtige Situation! Aus diesem Grund verwirren einige humorvolle Hinweise in den sozialen Medien das Publikum! Mal sehen, ob in Folge 15 die Wahrheit ans Licht kommt. Wir werden beobachten und sehen…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten