Aktuelle nachrichten
27 Mai 2022 15:48

NEUESTE  NACHRICHTEN

Der gutaussehende Schauspieler Berk Cankat interessierte sich für Fotografie

Berk Cankat, einer der gutaussehenden Schauspieler der Leinwand, hat bisher an vielen Projekten teilgenommen. Der Schauspieler, der mit der Figur des „Cem“ in der TV-Serie Güzel Köylü debütierte, spielte die Hauptrolle in den TV-Serien Yıldızlar Şahidim und Gülizar und spielte zuletzt die Figur des „Uğur“ in der TV-Serie „Bir Deli Rüzgar “, das 2018 veröffentlicht wurde. Berk Cankat, der seit diesem Tag von den Bildschirmen weg ist, sehnte sich von Zeit zu Zeit in den sozialen Medien nach seinen Fans. Der letzte Anteil des Schauspielers verwirrte die Köpfe.

Berk Cankat, der in seinem letzten auf seinem Instagram-Account veröffentlichten Post mit seiner Kamera zu sehen war, begann sich für Fotografie zu interessieren. Der berühmte Fotograf Tamer Yılmaz kommentierte das Foto des Schauspielers mit den Worten: „Ich glaube, Sie haben unseren Beruf im Visier“.

Auch seine Fans kommentierten den Post des Schauspielers: „Wann bist du wieder am Set?“

Der Schauspieler erklärte in dem Beitrag, den er in den vergangenen Monaten auf seinem Twitter-Account geteilt hatte, warum er nicht am Set war. Berk Cankat, der sich sehr über die Drehbuchautoren und Regisseure ärgerte, die zu viel Gewalt in die Serie einbauten, sagte kurz: "Wenn Sie kein richtiges Drehbuch schreiben, bin ich nicht in diesem Geschäft."

Nach dieser Ankündigung bereitet sich Berk Cankat endlich darauf vor, seine Fans mit einem neuen Projekt zu treffen. Berk Cankat wird erneut für die TV-Serie Aslında Özgürsün mit Deniz Çakır und Bade İşil am Set sein.

Die Serie wird nach dem gleichnamigen Roman der feministischen Autorin Duygu Asena adaptiert. Die Serie, die auf der Gain-Plattform ausgestrahlt wird, wird die Geschichte zweier Frauen namens Belgin und Berna erzählen. Drehbuchautor und Regisseur der Serie ist Ali Kemal Güven. Das Theaterstück des Buches wurde auch schon vorher gemacht und von Emel Çölgeçen und Pelin Öztekin im Theater Bursa inszeniert.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten