Halil İbrahim Ceyhans Worte gegenüber Sıla Türkoğlu waren überhaupt nicht die richtige Einstellung!
Aktuelle nachrichten
5 Oktober 2022 14:11

NEUESTE  NACHRICHTEN

Halil İbrahim Ceyhans Worte gegenüber Sıla Türkoğlu waren überhaupt nicht die richtige Einstellung!

Das Duo Halil İbrahim Ceyhan und Sıla Türkoğlu, die zwei Saisons lang gemeinsam in der Emanet (Legacy)-Serie erfolgreich auftraten, wurde zu einem vom Publikum geliebten TV-Serienpaar. Das Duo, das die Charaktere von Seher und Yaman porträtierte, schaffte es, eine große Fangemeinde in den sozialen Medien zu erreichen, und mit der Unterstützung dieses Publikums wurden die jungen Schauspieler mit den Stimmen von „TV Series Couple of the Year“ ausgezeichnet 1 Million 600 Tausend Menschen.

Die Worte von Halil İbrahim Ceyhan, der an der Verleihung der Turkey Youth Awards teilnahm und den Preis allein entgegennahm, enthielten einen Vorwurf an seinen Partner, entgingen unserer Aufmerksamkeit jedoch nicht als leicht irrige Haltung. Halil İbrahim Ceyhan machte anklagende Worte für Sıla Türkoğlu, die die Serie verließ, wo sie 2 Staffeln zusammen spielte und in der dritten Staffel nicht mehr dabei sein wollte.

Nach der Zeremonie verwendete die Schauspielerin die folgenden Aussagen in der Erklärung, die sie gegenüber Presseberaterin Selçuk Aka abgegeben und an unsere Website gesendet hatte: „Es war eine Auszeichnung für uns beide. Auszeichnung für das beste TV-Serienpaar des Jahres. Ich hoffe, dass diese Auszeichnung die einzige bittersüße Auszeichnung sein wird, die ich in meiner Karriere erhalten habe. Denn unsere Arbeit erfordert einen Aufstieg in direktem Verhältnis zur Liebe und Achtung des Publikums. Da sich meine Partnerin entschieden hat, die Produktionsfirma zu verlassen, hat ihre Reaktion auf die Preisverleihung durch das Publikum und ihr Nichtkommen zu mir sowohl beim Publikum als auch bei mir Verbitterung ausgelöst. Beruflich müssen einige Unterscheidungen gut getroffen werden, und ich hatte eine Situation, in der mir klar wurde, wie wichtig das ist. Ich empfand Ehre und Glück für mich selbst, aber auch bittersüße Freude.“ Zunächst einmal war es eine falsche Haltung von Halil İbrahim Ceyhan, dieses Thema zur Preisverleihung vorzubringen, als Sıla Türkoğlu als Kriminelle in einer Umgebung dargestellt wurde, in der sie nicht reagieren konnte …

Außerdem war es falsch, einen anderen Schauspieler als die unrechtmäßige Partei Sıla Türkoğlu in einem bilateralen Streit mit der Produktionsfirma darzustellen, da dies ein Vorurteil bei der Betrachtung des Gerichtsverfahrens schafft …

Es sollte gesagt werden, dass diese Worte von Halil İbrahim Ceyhan, der angeblich einen Fehler gegenüber den Fans gemacht hat, die Sıla Türkoğlu für diesen Preis würdig hielten, indem sie auf die Preisverleihung reagierten, nicht sehr angemessen erschienen.

Infolgedessen brachte Halil İbrahim Ceyhan mit diesen Worten zum Ausdruck, dass er die besondere Situation seiner Freundin, mit der er zwei Saisons lang gelaufen war, als falsch empfand und ihr die Schuld gab.

Im Namen des jungen Schauspielers könnten seine Worte bei dieser Preisverleihung Worte sein, die er in Zukunft bereuen wird.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten