Hande Soral, die mit der Ateş Kuşları-Serie ein Comeback feierte, hat zwei große Chancen in ihrem Leben!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 05:12

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hande Soral, die mit der Ateş Kuşları-Serie ein Comeback feierte, hat zwei große Chancen in ihrem Leben!

Hande Soral, eine der Hauptdarstellerinnen der TV-Serie Ateş Kuşları (Feuervögel), freut sich, Teil einer kraftvollen Geschichte zu sein.

Die Schauspielerin, die nach der Geburt ihres Sohnes Ali im Mai lange nicht an die Sets zurückkehren wollte, kam von dieser Entscheidung zurück, als ihr die Geschichte der Serie Ateş Kuşları gefiel.

Die ersten beiden Folgen der Ateş Kuşları-Serie erzielten 8 Outs in der Kategorie aller Personen in den Bewertungen und sind damit eines der besten Debüts der Staffel.

Nach der Figur von Ümit in der Fernsehserie Bir Zamanlar Çukurova (Es war einmal in Çukurova) feierte Hande Soral mit einer sehr erfolgreichen Geschichte ein Comeback vor Millionen von Zuschauern.

Nach der Geburt ihres Sohnes kehrte Hande Soral mit einer Serie auf die Leinwand zurück, die ihre mütterlichen Gefühle verstärkte, und sie begann, die Vorteile des Mutterseins in der Werbearbeit zu erkennen.

Die Schauspielerin, die eine neue Zusammenarbeit mit einer Marke eingegangen ist, die Produkte für Babys herstellt, sagte: „Alles hat sich geändert, ein anderes Leben. Was für ein Leben habe ich bis zu diesem Alter gelebt, was für ein anderes Leben habe ich jetzt. Ich denke, wie glücklich ich bin. Ich wünschte, Ali wäre früher in meinem Leben gewesen.“ Hande Soral erklärte, dass sie nicht viele Probleme mit ihrem Sohn habe, und sagte, dass sie ihr sehr geholfen habe und dass sie keine Schwierigkeiten habe, sich um ihren Sohn zu kümmern.

Hande Soral erklärte, dass sie in Bezug auf die Harmonie ihres Sohnes eine glückliche Mutter war, als sie zum Set gehen musste, und sagte: „Mein Sohn kommt mit mir zum Set. Wenn er aus seinem Nickerchen aufwacht, kommt er zum Set, wir arbeiten tatsächlich zusammen. Das Schwierigste an der Arbeit und am Kinderkriegen ist die Sehnsucht nach ihm. Es ist wichtig, seinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Meine Mutter hilft auch", sagte sie.

Hande Soral erwähnte, dass ihr Ehemann, İsmail Demirci, der die Hauptrolle in der Serie İyilik (Güte) spielt, ihr hilft, wann immer sie Zeit finde, und erwähnte, dass das Schwierigste für sie ihre Sehnsucht nach ihrem Sohn sei.

Hande Soral sagte, dass sie immer an ihren Sohn dachte, außer wenn sie am Set war, aber wenn sie vor der Kamera stand, konzentrierte sie sich auf ihre Rolle und ihr Sohn war zu diesem Zeitpunkt verrückt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten