Ist Ihnen diese Person in der Hochzeitsszene der Yargı aufgefallen? Ist das Geheimnis darin verborgen?
Aktuelle nachrichten
7 Dezember 2022 22:10

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ist Ihnen diese Person in der Hochzeitsszene der Yargı aufgefallen? Ist das Geheimnis darin verborgen?

In der letzten Szene des Staffelfinales der Serie Yargı (Das Urteil) hieß es solche Dinge, dass die Zuschauer keine Vermutungen mehr über die Serie anstellen konnten, die sie seit 34 Folgen verfolgten! Die Geschichte, geschrieben von der Meisterautorin Sema Ergenekon, ist voller Bewegungen, die das Publikum überraschen. Der wichtigste Faktor, der die Serie sehenswert und fesselnd macht, sind diese agilen Bewegungen im Drehbuch!

Sema Ergenekon lässt dem Publikum in der Geschichte, die sie mit ihrer starken Feder geschrieben hat, nicht viel Tür offen! In der Geschichte, die an einen Ort jenseits der Schätzungen geht, tauchen weitere überraschende Details auf. Das Staffelfinale, das mit der Aufklärung von Morden und der Wiederverheiratung zweier Liebender der Serie endet, endete mit einer Szene, die die Bereitschaft zu ganz anderen Schocks in der nächsten Staffel entfachte!

In der Serie mit Kaan Urgancıoğlu und Pınar Deniz haben Ilgaz und Ceylin nach den schmerzhaften Ereignissen, die sie erlebt haben, erneut geheiratet. Es wurde erfahren, dass Çınar nicht der Mörder war und dass Serdar Engins Anweisungen folgte und Zafer für Geld tötete.

Serdar entkam, doch die Momente des Kampfes zwischen Çınar und Zafer tauchten auf seinem Telefon auf, das während der Durchsuchung in Yektas Büro beschlagnahmt wurde. Es wurde davon ausgegangen, dass Zafer, der während des Kampfes verletzt wurde, auch von Serdar getötet wurde, zusammen mit der Nachricht, die er an Engin schickte, nachdem er Zafer getötet hatte.

So beschuldigte Ceylin Çınar zu Unrecht, bevor die Wahrheit herauskam, was dazu führte, dass sie sich von Ilgaz scheiden ließ. Die Hochzeit der Liebenden, die im Staffelfinale an einem Strand stattfand, war wie die letzte Szene der Serie. Alle Morde wurden aufgeklärt, die Liebenden wiedervereint und der Eindruck erweckt, dass sie heirateten und in ein glückliches Leben wie in ähnlichen Fernsehserien flogen.

Allerdings hätte das natürlich keine Freude, Neugier oder Aufregung für die nächste Saison hinterlassen! Daher gab es in der letzten Szene einen solchen Schock, dass 6 Monate später zu sehen war, dass Ceylin Ilgaz tötete und daher von Eren auf der Flucht erwischt wurde.

In den kurzen Szenen, die am Ende der Folge für eine Weile auf den Bildschirm kamen, war zu sehen, dass Ceylin mit einem blutigen Messer in der Hand und Blut auf dem Kopf ihr Büro betrat, nach Eren kam und sie zuerst sehr hart behandelte brachte sie in die Gerichtsmedizin und dann zum Verhör in die Polizeibehörde. Wer wegen Tötungsverdachts in Gewahrsam genommen wurde, konnte jedoch nicht nachvollzogen werden. Am Ende sagte Eren: „Wie hast du es gemacht, wie hat es geschnitten? Warum hat sie Ilgaz Kaya getötet?“ Er erklärte die Wahrheit, die das Publikum mit seiner Frage schockierte!

Nun wird die neue Saison mit Spannung erwartet. Was ist in 6 Monaten passiert, Ceylin? War sie in der Lage, Ilgaz zu töten? Auf die Antwort auf diese Frage werden wir noch länger warten müssen. Aber es gab eine Person, die während der Hochzeitsszene vom wachsamen Publikum nicht unbemerkt blieb! Oder besser gesagt, niemand lächelte überhaupt, während alle mit großer Freude die Wiederverheiratung der Liebenden feierten!

Der angespannte, widerstrebende, traurige, freudlose, niedergeschlagene Blick in ihren Augen, der nicht zu dieser fröhlichen Umgebung passte, erregte Aufmerksamkeit! Wer war dieser Name? Ceylins Mutter Gül! Gül, erfolgreich von der Meisterschauspielerin Zeyno Eracar zum Leben erweckt, war an diesem glücklichen Tag ihrer Tochter überhaupt nicht glücklich! Außerdem war da noch eine andere Tiefe in ihren Augen!

Çınar hat Zafer nicht getötet. Es scheint unwahrscheinlich, dass Gül, die anfänglich wütend auf Ilgaz und seine Familie wegen der Ermordung ihres Mannes war, feindselig reagierte, nachdem alles aufgedeckt worden war. Sogar Ceylin verstand, dass es eine große Ungerechtigkeit war. Es war ihr Vater, der Çınar entführte, sie mit einer Waffe bedrohte und Anstalten machte, sie zu töten. Während Çınar versuchte, sich zu schützen, explodierte die Waffe versehentlich und Zafer wurde nur in einer nicht tödlichen Achselhöhle verletzt. Es war Serdar, der später zum Tatort kam, der die Arbeit beendete und ihn mit zwei Kugeln tötete.

Nachdem all dies ans Licht gekommen war, was war das für ein Ausdruck auf Güls Gesicht an dem Tag, an dem Ilgaz und ihre Tochter Ceylin, die nicht an den Ereignissen beteiligt waren, wieder heirateten?

Als trauernde Frau, die ihre Tochter und ihren Ehemann verloren hat, erwartete niemand, dass sie vor Begeisterung herumlief, aber es gab noch ein weiteres Detail in Güls Gesichtsausdruck! Wir werden beobachten und sehen, wie genau diese Vorhersage in der neuen Saison ist. Einige Zuschauer dachten jedoch auch, dass Gül Ilgaz aus irgendeinem Grund getötet hatte und dass Ceylin die Verantwortung für den Mord übernehmen würde, damit ihre Mutter nicht ins Gefängnis muss.

Auch Güls Gesichtsausdruck in den letzten Szenen, die Bilder zur Musik und ihr Auftreten bei der Trauung ließen die Zuschauer zweifeln. Wurde mit diesem Detail eine Botschaft an das Publikum übermittelt, die nicht unbemerkt blieb, wird diese Frage in der neuen Staffel eine Antwort finden. Aber niemand glaubt, dass Ceylin Ilgaz, in die sie so verliebt ist, nicht töten kann.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten