Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 22:53

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hatice Şendil wurde viel kritisiert, aber jetzt hat sie die Rolle gefunden, die sie gesucht hat!

Bis zur Fernsehserie Kaderimin Yazıldığı Gün (Der Tag, an dem mein Schicksal geschrieben wurde), die in der Saison 2014-2015 ausgestrahlt wurde, war Hatice Şendil ein Name in einem Projekt nach dem anderen. Die 1983 in Ankara geborene Schauspielerin startete ihre Karriere 2005 mit der TV-Serie Eylül.

Die Schauspielerin, die Erfahrungen in den TV-Serien İki Yabancı, Fesupanallah, Yaban Gülü sammelte, erregte mit der Figur Ebru in der Serie Kurtlar Vadisi Pusu große Aufmerksamkeit. Die Figur der Gülhayat in der Fernsehserie Karadağlar war ein guter Test für ihre Karriere. Ihren großen Durchbruch schaffte die Schauspielerin jedoch mit der TV-Serie Dila Hanım. Sie wurde für ihre Rolle als Dila in Erinnerung bleiben.

Nach 6 Jahren des Schweigens trat Hatice Şendil in der Saison 2020-2021 mit der Figur Terken Hatun in der Fernsehserie Uyanış Büyük Selçuklu (Erwachen der großen Seldschuken) wieder vor das Publikum.

Doch auch in den sozialen Medien wurde wegen des Botox des Schauspielers heftig kritisiert. Diese Kritik, die die Ungenauigkeit betonte, eine Schauspielerin mit Botox in einer historischen Fernsehserie zu sein, brachte Kritik an der schauspielerischen Leistung von Hatice Şendil mit sich.

Die Fans der berühmten Schauspielerin sind jedoch sehr zufrieden mit ihrer Rückkehr auf die Leinwand. Nun kehrt die Schauspielerin, die sich mit der auf Fox TV ausgestrahlten TV-Serie Kapımdaki Düşman (Der Feind vor meiner Tür) verständigt hat, an die Sets zurück.

Hatice Şendil, die Partnerin von İsmail Demirci ist, wird in der neuen Serie eine reiche Frau darstellen und das Thema Botox wird nicht länger Gegenstand der Kritik sein.

Die Schauspielerin, die den Charakter von Ceyda darstellen wird, wird auch mit İsmail Demirci zusammenarbeiten, die wir als Doruk sehen werden. Die Harmonie und Energie der beiden Spieler hat bereits neugierig gemacht.

Sie können auch Serra Kutlubey mit der Figur Damla in der Serie sehen, in der Perihan Savaş mit der Figur Şahika auftritt.

Erschüttert von Ceydas Verrat wird Doruk auch seinen Platz als Ceydas Mutter in der Fernsehserie Kapımdaki Düşman einnehmen, in der sie eine heimliche Liebesaffäre mit Damla hat. Produzent der Serie voller Verrat, Rache und Intrigen ist Medyapım, Regisseur ist Murat Öztürk.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten