Aktuelle nachrichten
9 August 2022 11:33

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hazal Filiz Küçükköse sprach über die Schwierigkeiten, eine Frau in der TV-Serienbranche zu sein

Die Schauspielerin Hazal Filiz Küçükköse, die in TV-Serien wie Kara Sevda, Zemheri und Rüya mitspielte, ist seit einiger Zeit nicht mehr auf den Bildschirmen zu sehen.

Die Schauspielerin, die sich nicht wiederholen will und ihre Wunschrolle nicht findet, ist seit zwei Jahren nicht mehr in der Serie. Die Schauspielerin, die der April-Ausgabe des Formsante-Magazins ein Interview gab, machte sehr auffällige Aussagen.

Hazal Filiz Küçükköse, die sagte: „Es ist wirklich schwer, eine Frau in der Türkei zu sein“, sagte: „Wenn du hart bist, verachten sie dich, indem sie sagen, du seist wie ein Mann. Von uns wird erwartet, zerbrechlich und unterwürfig zu sein. Sie glauben, dass man weniger verdienen sollte als ein Mann. Wenn du deine Wahrheit suchst, wirst du ein Geschrei sein. Es wird immer erwartet, dass Sie mit dem zufrieden sind, was Ihnen gegeben wird“, sagte sie.

Auf der anderen Seite kehrt Küçükköse, das wir zuletzt 2020 in der TV-Serie Zemheri gesehen haben, sehr nah an die Sets zurück. Die Schauspielerin wird mit dem berühmten Schauspieler Nejat İşler für das neue Projekt von Ay Yapım, Kötü Adamın 10 Günü (10 Tage des Bösen) vor der Kamera stehen.

Der Film namens 10 Days of the Bad Guy wird die Fortsetzung des Films 10 Days of the Good Guy sein, der nach dem Roman von Mehmet Eroğlu adaptiert wurde. Unter der Regie von Uluç Bayraktar spielt der Film Nejat İşler in der Hauptrolle.

Nejat İşler, den wir als Rechtsanwalt Sadık sehen, wird sich wieder mit seinen Fans treffen. Über die Rolle, die Hazal Köse spielen wird, wurde noch nichts gesagt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten