Hazal Kaya, die in der Misafir-Serie mitspielt, hat für ihre Serie auf Netflix solche Tipps gegeben, dass die Neugier ganz oben steht!
Aktuelle nachrichten
3 Oktober 2022 18:03

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hazal Kaya, die in der Misafir-Serie mitspielt, hat für ihre Serie auf Netflix solche Tipps gegeben, dass die Neugier ganz oben steht!

Die berühmte Schauspielerin Hazal Kaya erfuhr im Finale von Bizim Hikaye, dass sie mit ihrem Sohn Fikret Ali schwanger war, als sie das letzte Mal auf die Leinwand kam. Aufgrund von Fikos Geburt und dem anschließenden Pandemie-Prozess hat Kaya lange eine Pause von den Sets eingelegt. Später sorgte Hazal Kaya, die im Film „Benden Ne Olur?

Die Serie, in der sie mit Selahattin Paşalı vor der Kamera stand, ist eine von Karga Seven Pictures signierte Serie. Die Dreharbeiten sind abgeschlossen, aber noch nicht veröffentlicht. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Charles King. In dem Buch werden einige Ereignisse in der Übergangszeit Istanbuls von 1918 zu den späten 1920er Jahren und vom Empire zur Moderne erzählt.

Das Szenario der Serie ist jedoch etwas anders. In Bezug auf die von Emre Şahin inszenierte und von Elif Usman geschriebene Serie sagte Hazal Kaya, dass eine Geschichte über eine junge Frau erzählt wird, die heute lebt und durch die Zeit in die 1919er Jahre reist.

"Pera Palas'ta Gece Yarısı", ein fantastisches Historiendrama, wird mit Spannung erwartet. Es gibt nicht viele Informationen über die Serie, aber Hazal Kaya erklärte in einem Interview, das sie zuvor gegeben hatte, dass die Serie eine lustige Fiktion ist.

Auch die Schauspielerin, die diesmal unterschiedliche Tipps gab, machte das Publikum sehr neugierig! Kaya, die in den vergangenen Tagen an der auf Youtube ausgestrahlten Sendung "Ibrahim Selim'le Bu Gece" teilgenommen hat, steigerte die Begeisterung des Publikums mit Tipps zur Serie "Pera Palas'ta Gece Yarısı"!

Kaya wird auch in der Serie singen, in der sie die Figur von Esra spielt. Die Schauspielerin, die wir in historischen Kostümen sehen werden, ließ sich für die Serie die Haare in hellen Farben färben. In der Sendung erzählte Hazal Kaya, dass die Figur von Esra mit Zeitreisen in die Vergangenheit ging und sich in einer Situation befand, in der sie Mustafa Kemal Atatürk retten musste.

Zuvor war bekannt, dass Atatürk auch in der Serie zu sehen sein wird. Es war jedoch eine Frage der Neugier, in welcher Art von Geschichte es sein würde. Hazal Kaya hat diese Situation in gewisser Weise offenbart.

„Das ist eigentlich eine Zeitreisegeschichte. Ein tollpatschiges Mädchen aus dem Jahr 2022, von dem wir glauben, dass sie nichts erreichen kann, geht ins Jahr 1919 und tut so etwas, dass sie 1919 Mustafa Kemals Leben retten muss und sie hat wirklich keine Ahnung von der Zeit. Die Idee, Mustafa Kemal einmal retten zu können, ist sehr seltsam… Es war ein traumhafter Setprozess für mich, 8 Folgen und eines der besten Drehbücher, die ich je gelesen habe. In der Tat, wenn es um Zeitreisen geht, kann Elif (Usma) viele Lücken hinterlassen, aber sie füllte sie von einem so wahren und realen Ort aus, dass die Charaktere und die Geschichte” sagte Hazal Kaya und fügte hinzu, dass wenn fantastische Elemente hinzugefügt werden In den Geschichten geht der Realismus oft verloren, aber in der Serie Pera Palas'ta Gece Yarısı erklärte er, dass alles real gemacht wurde, außer Zeitreisen.

Hazal Kaya sagte übrigens, dass sie eine sehr obsessive Person für die Serie sei, sagte: "Es war der seltsamste Job, den ich je erlebt habe" und dass sie niemanden kennt, wenn es ums Geschäft geht für Leute, deren Arbeitsstil nicht so ist so wie das. Zum ersten Mal hatte ich das Vergnügen, 80 Menschen zu treffen, die so besessen waren wie ich. Alle sind besessen wie ich“, und fügt hinzu, dass während des Drehprozesses sehr sorgfältig gearbeitet wurde.

"Ich hatte verträumte 4 Monate", sagte Hazal Kaya und fügte hinzu, dass sie die Serie noch nicht gesehen hatte.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten