Künstler News Hazal Kaya enthüllte die unausgesprochene Wahrheit hinter den Kulissen der türkischen Fernsehserienindustrie!

Hazal Kaya enthüllte die unausgesprochene Wahrheit hinter den Kulissen der türkischen Fernsehserienindustrie!

admin

Die türkische TV-Serienindustrie strahlt ambitionierte Serien auf Fernsehbildschirmen aus, und digitale Plattformen haben unser Land in eine Reihe von Produktionszentren verwandelt. Hazal Kaya ist eine der wichtigsten weiblichen Akteure dieser Branche und nimmt weiterhin an Projekten sowohl für digitale Plattformen als auch für Fernsehsender teil.

Die Schauspielerin, die mit der auf Netflix ausgestrahlten TV-Serie „Midnight at the Pera Palace“ auf dem Programm stand, war Gast der auf NTV ausgestrahlten Sendung von Ceyda Düvenci. Düvencis "Gibt es eine türkische Serie, die Sie sich ansehen?" Auch die Antwort von Hazal Kaya auf die Frage stand auf der Tagesordnung.

Hazal Kaya gab an, dass sie keine auf dem nationalen Kanal ausgestrahlte Fernsehserie gesehen habe, und sagte, dass sie nur auf das Ömer-Projekt für ihre Freundin Selehattin Paşalı gestarrt habe und anscheinend die produzierten Werke nicht verfolgen wolle, obwohl sie ein wichtiger Name in der sei Türkische Fernsehserienindustrie.

Viele Menschen empfanden Verachtung für die Haltung von Hazal Kaya, und die Situation hat bereits Reaktionen hervorgerufen. Tatsächlich spiegelt diese Reaktion von Hazal Kaya die Realität vieler Akteure in der Serienbranche wider.

Mit anderen Worten, viele Schauspieler, die Sie auf den Bildschirmen bewundern, verfolgen nicht ihre eigenen Projekte oder viele Arbeiten in der Branche.

Tatsächlich ist dies seit vielen Jahren bekannt. Mit anderen Worten, man muss akzeptieren, dass es eine Gruppe von Schauspielern gibt, die für wenig Geld für die türkische Fernsehserienbranche produzieren und sich nicht viel um das Produkt kümmern, das dabei herauskommt.

Natürlich gibt es viele Akteure, die die Projekte verfolgen, sich ein Bild machen, sich selbst beobachten oder aus einer anderen Perspektive betrachten wollen, um Erfahrungen zu sammeln. Es ist jedoch bekannt, dass sich die Schauspieler der Serie nicht so sehr um das Geschäft auf dem Markt kümmern.

Hazal Kaya, die wegen Herabsetzung türkischer Fernsehserien kritisiert wurde, bemühte sich, die Reaktionen mit ihrer Aussage zu unterdrücken, dass dies nicht wahr sei.

Viele Menschen stimmten Hazal Kaya zu, während andere ihn weiterhin kritisierten. Die Tatsache, dass der Streit um Hazal Kaya ausbrach, offenbarte jedoch, dass es viele Schauspieler in der Branche gibt, die türkische Serien wie sie nicht verfolgen.

Hazal Kayas Gedanke, dass diejenigen, die den Begriff „Serienschauspieler“ verwenden, die Schauspieler unterschätzen, wurde ebenfalls als eine andere Realität offenbart.

Hier ist das vollständige Statement der berühmten Schauspielerin: "Kann ich die heute auf dem nationalen Kanal ausgestrahlte TV-Serie verachten, indem ich Aussagen mache, dass wir als "Serienschauspieler" jahrelang unterschätzt wurden? Es ist schwierig, in der Serie zu spielen, zu arbeiten oder zuzusehen, die jede Woche drei Stunden lang ausgestrahlt wird.

Bitte gehen Sie und nehmen Sie Ihren Stress woanders hin. Ich muss nicht jedes Wort, das aus meinem Mund kommt, jede Reaktion kontrollieren, und weil du denkst, ich bin ein Stressball, möchte ich mich nicht die ganze Zeit mit Angst ausdrücken. Was, wenn das reicht!“