Aktuelle nachrichten
1 Juli 2022 04:11

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hercai behielt es in der Serie, aber Akın Akınözü gelang es diesmal nicht!

Der berühmte Schauspieler Akın Akınözü hat es geschafft, mit der Figur Miran in der Fernsehserie Hercai Herzen zu gewinnen.

Akın Akınözü, der Fans in vielen Ländern der Welt hat, erscheint mit ihrer Unterstützung weiterhin mit einer neuen Figur in seiner neuen Serie, Kaderimin Oyunu, auf der Leinwand. Die Figur des Cemal hat viele Fehler und der Schauspieler zeigt eine schauspielerische Leistung, die das Publikum entsprechend überzeugen wird.

Akın Akınözü, der neben Öykü Karayel und Sarp Apak in der auf Star TV ausgestrahlten Serie auftrat, begeisterte seine Fans vor dem Start der Serie.

Der Schauspieler, der sich gut auf die neue Rolle und eine neue Prüfung vorbereitet hatte, zeigte auch in den ersten Folgen der Serie "Kaderimin Oyunu", dass er die Figur Miran loswerden konnte. Die Geschichte war jedoch nicht so effektiv wie erwartet …

Das Interesse des Publikums an den ersten Folgen von Kaderimin Oyunu war so groß, dass dies für viel Gesprächsstoff über die Hauptdarsteller sorgte. Aber dieses Interesse ließ im Verlauf der Serie nach und die Geschichte floss weiter.

Die 11. Folge der Serie „Kaderemin Oyunu“ wurde am Freitag, den 4. März ausgestrahlt und die Einschaltquoten waren unterdurchschnittlich. Dies vermittelt die Botschaft, dass das Publikumsinteresse an der Serie weiter abnimmt.

Über Akın Akınözü wird in den sozialen Medien nicht mehr so viel gesprochen wie in der Hercai-Zeit. Der Charakter von Cemal erhielt nicht so viel Resonanz vom Publikum wie Miran. Obwohl der Schauspieler in seiner neuen Serie einen neuen Schritt in Richtung seiner Karriere machte, konnte er keine Gelegenheit schaffen, noch beliebter zu werden und seine Fans zu vervielfachen.

Die Kaderimin Oyunu-Serie wird am Freitag, den 11. März, mit ihrer 12. neuen Folge, in der das Drama zunimmt, weiter auf die Leinwand kommen. Bekannt ist, dass sich Star TV mit dem Produzenten für die zweite Staffel geeinigt hat. Sollten die Einschaltquoten der Serie jedoch weiter sinken, ist zu bedenken, dass es ein Problem geben könnte.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten