Aktuelle nachrichten
12 August 2022 14:45

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hier sind die neuen Bilder von Aybüke Pusat und Taner Ölmez in der Alef-Serie

Details über die zweite Staffel von Alef, der mystischen Detektivserie „Alef: Mâl-i Hülya“ der führenden türkischen Online-Videoplattform BluTV, werden bekannt.

Die Alef: Mâl-i Hülya-Serie, die Sie auf eine mystische Reise auf der Suche nach den Geheimnissen, Codes und der Wahrheit mitnehmen wird, die aus den staubigen Regalen der Vergangenheit überlebt haben, wird am 7. April mit ihren ersten vier Folgen auf BluTV ausgestrahlt.

Es sind Informationen zu den Charakter-Postern und Charakteren von Taner Ölmez und Aybüke Pusat aufgetaucht, die in den Hauptrollen der Serie spielen, die mit ihrer starken Besetzung auf sich aufmerksam macht. Die beiden Hauptdarsteller kommen, um ihre Fans mit einer effektvollen Inszenierung zu verzaubern.

„Çınar“, gespielt von Taner Ölmez, ist ein intelligenter und junger Kommissar, der den gleichen Beruf wie sein Vater gewählt hat. Er hat niemanden außer seinem Bruder Su, dem engsten Freund seines Vaters, Seyit Ali, und seinem Polizeichef Kazım.

„Defne“ gespielt von Aybüke Pusat; Nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters Rıfat, der gerade eine schwierige Ehe beendet hat, ist sie entschlossen, den Mörder zu finden und das Sorgerecht für ihre Tochter Elif zu übernehmen, die nach ihrem Vater ihr einziger wichtiger Vorteil im Leben ist.

Während Gökhan Tiryaki im Regiestuhl der MAY Productions-Reihe sitzt; Das Drehbuch von Alef: Mâl-i Hülya, dessen Musik wie in der ersten Staffel von Mercan Dede komponiert wurde, wurde von Itır Arda und Avni Tuna Dilligil geschrieben, und Mustafa Altıoklar fungierte als Dramaturg.

Hande Soral, Serdar Orçin, Mehmetcan Mincinozlu, Emel Çölgeçen, Çiğdem Selışık Onat, Cankat Aydos und Ahsen Türkyılmaz sind ebenfalls im Cast der Serie, die mit ihrer starken Besetzung auf sich aufmerksam macht.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten