Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 18:41

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ich habe Ceylin verhaftet, aber ich weiß nicht, warum ich sie verhaftet habe! Sogar Uğur Aslans Gehirn wurde verbrannt!

Die Serie Yargı (Urteil) wird weiterhin sonntagabends auf Kanal D ausgestrahlt. Am Abend des 1. Mai erschien die neue Folge aufgrund der Urlaubswoche nicht auf dem Bildschirm. Mit Spannung wird die 31. neue Folge der Serie erwartet, die am 8. Mai ausgestrahlt wird.

Die letzten vier Folgen der Yargı-Serie, die am Sonntag, den 29. Mai mit ihrer 34. Folge das Finale der ersten Staffel bilden, werden nie weniger. Denn Drehbuchautorin Sema Ergenekon bereitet Überraschungen vor, die alle überraschen werden.

Sogar der Ehemann von Sema Ergenekon, Uğur Aslan, hatte das Bedürfnis zu sagen, dass sein Gehirn wegen der Geschichte in Flammen stand… Das Drehbuch der Serie, das in jeder Folge voller Reverse-Eck-Szenen ist, ist so erfolgreich, dass Sema Ergenekon den größten Anteil am Gewinn hat.

Natürlich sind auch die schauspielerischen Leistungen der Serie sehr wirkungsvoll und das ist einer der wesentlichen Gründe für den Erfolg. Uğur Aslan erklärte, dass er sogar wütend auf die Bitte seiner Frau Sema Ergenekon geworden sei, weniger Szenen für ihn zu schreiben, und dass er bei der Geschichte nie Kompromisse eingegangen sei.

Uğur Aslan erklärte, dass sein Gehirn in Flammen stehe, und sagte, dass alles, was für den Erfolg notwendig sei, in der Serie Yargı zusammengebracht worden sei, und er sei sehr gespannt, was in der Geschichte passieren würde.

Der Schauspieler machte mit seinen Worten auf sich aufmerksam: „Wir haben uns auch verbrannt, Bruder, unser Gehirn war verbrannt. Es ist ein Job mit einer sehr gut etablierten Intelligenz, sehr guten Schauspielern, sehr guter Regie, sehr guter Produktion. Alle Haarbeine sind ein Job, der richtig funktioniert, also macht er einen guten Job. Es wird viel darüber gesprochen, weil das Element der Neugier so hoch ist. Was ist passiert, was wird passieren, wie wird es sich entwickeln? In der letzten Folge habe ich Ceylin blutig verhaftet, aber wir wissen auch nicht, warum wir sie verhaftet haben."

Ilgaz und Ceylin beschließen, sich in der Folge der Yargı-Serie, die am Sonntag, den 8. Mai, ausgestrahlt wird, scheiden zu lassen. Es gibt noch weitere Überraschungen in der neuen Folge und Millionen Zuschauer warten sehnsüchtig darauf…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten