Jetzt ist Kerem Alışık an der Reihe, den Einfluss von Mesut Akusta in der Teşkilat-Serie zu tragen!
Aktuelle nachrichten
9 Dezember 2022 16:04

NEUESTE  NACHRICHTEN

Jetzt ist Kerem Alışık an der Reihe, den Einfluss von Mesut Akusta in der Teşkilat-Serie zu tragen!

Mesut Akusta, der zwei Staffeln lang an der Serie Teşkilat (Organisation) teilnahm, setzte sich mit der von ihm porträtierten Figur Mete einen Thron in die Herzen. Obwohl der Meisterdarsteller aus gesundheitlichen Gründen eine Weile Pause von der Serie machte, kehrte er ans Set zurück und zeigte diese Figur, die das Publikum liebte, wieder auf der Leinwand. Mesut Akustas beeindruckendes Schauspiel in der Teşkilat-Serie und seine wirkungsvolle Rolle in einer Geschichte über die National Intelligence Organization waren ein weiterer Einstieg in seine Karriere.

Um eine ähnliche Erweiterung vorzunehmen, begann Kerem Alışık nun mit den Vorbereitungen für seine neue Serie Sipahi. Die TV-Serie Sipahi, in der Kaan Yıldırım und Özge Gürel in den Hauptrollen aufeinander treffen, hat auch eine Geschichte über Geheimdienste, und diese Serie wird einen starken Einfluss auf die National Intelligence Organization haben.

Die Geschichte der Serie wird sich um einen Geheimagenten namens Korkut Ali drehen und dieser Charakter wird von Kaan Yıldırım gespielt. Auch Özge Gürel, Anti-Terror-Beauftragte in der Rolle der Canan, ist als weibliche Hauptdarstellerin der Serie an einem Punkt angelangt, der ihre Fans begeistern wird.

Kerem Alışık, der eine der wichtigsten Rollen in der Sipahi-Serie spielen wird, wird dem Publikum bald als Leiter der Nationalen Geheimdienstorganisation Yıldırım begegnen.

Nach Mesut Akustas Rolle als wichtiger Manager in der Organisation wird Kerem Alışık nun wieder als sehr wichtiger Manager in die Staatsgeschäfte eingreifen.

Sowohl die Teşkilat-Serie als auch Sipahi zeichnen sich als Projekte aus, die speziell zur Steuerung der sozialen Wahrnehmung entwickelt wurden.

Sie können sehen, dass diese Serien die Wirkung haben können, die sie beim Publikum hinterlassen wollen, indem sie die Helden, die für den Staat arbeiten, wieder auf die Tagesordnung der Gesellschaft bringen, und dass sie die Macht haben, Millionen von Menschen zu beeinflussen, obwohl es scheinen Produktionen zu Propagandazwecken zu sein.

Der Charakter von Mete in der Teşkilat-Serie wird denkwürdiger sein als viele der Bösewichte, die Mesut Akusta zuvor gespielt hat.

Kerem Alışık spielte die Figur namens Ali Rahmet Fekeli in der Fernsehserie Bir Zamanlar Çukurova (Es war einmal in Çukurova) und gab eine sehr effektive Darbietung.

Jetzt wird es eines der unvergesslichen Projekte seiner Karriere sein, dass der Meisterschauspieler in der Fernsehserie Sipahi eine Person in einer Position spielt, auf die die Gesellschaft sehr neugierig ist, wie den Chef der National Intelligence Organization.

Die Sipahi-Serie, die voraussichtlich im Oktober gedreht wird, ist eine der kuriosesten und aktionsorientiertesten Serien des neuen Zeitraums.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten